• Essen & Trinken

    Willkommen in der Bio-Feinkost-Welt!

    Bei strahlendem Sonnenschein besuchte am Montag Dr. Gerd Müller, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, den Naturkosthersteller Byodo im Mühldorfer Norden. In Begleitung von Stephan Mayer MdB und weiteren CSU Vertretern informierte er sich über die Philosophie und strikten Qualitätsstandards des Bio-Unternehmens. Besonderes Interesse fand auch das mehrfach ausgezeichnete Firmengebäude, das mit seiner interessanten Architektur und dem ausgeklügelten Energiekonzept begeisterte. Dr. Gerd Müller, der seit 2005 seine Funktion im Ministerium innehat, informierte sich über den ökologischen Landbau in der Region, der mit nur 4,5% Anteil an der Gesamtlandwirtschaft noch deutliche Wachstumspotenziale aufweist. Bei dem im Anschluss an die Betriebsführung angebotenem Empfang wurden die Gründe hierfür hinterfragt und…

  • Natur & Garten

    Blühstreifen für Bienen

    In ihrem Vortrag war es Anni Misthilger ein besonderes Anliegen, den Studentinnen Ideen zu präsentieren, mit denen sie Nahrungsquellen für Bienen schaffen können – im eigenen Garten leicht umzusetzen. Kurz und knapp sind diese Tipps für jeden interessierten Bienenfreund auch auf der neuen Informationstafel auf dem Byodo Werksgelände nachzulesen. „Gefüllte Blumen sind schön anzusehen. Mir war aber nicht klar, dass sie keine Nahrung für Bienen bieten“, so eine Studentin. Es heißt also Augen auf beim Kauf der Balkonpflanzen. Viele Gärtnereien bieten inzwischen eine wunderbare Auswahl an Blumen an, die eine Augenweide für Gartenliebhaber und eine schmackhafte Mahlzeit für Bienen sind. Da viele der Studentinnen in der Landwirtschaft zu Hause oder…

  • Essen & Trinken

    Blühstreifen für Bienen

    20 Studentinnen der Hauswirtschaft aus dem Grünen Zentrum in Töging besuchten den Naturkosthersteller Byodo in Mühldorf. Ziel war es, sich über die bienenfreundliche Gestaltung von Hausgärten und landwirtschaftlichen Flächen sowie die Biene im Allgemeinen zu informieren. Auf Einladung von Byodo stellte Referentin Anni Misthilger, Vorsitzende des Imkervereins Lohkirchen und engagierte Hobby-Landwirtin, Fördermöglichkeiten von Maßnahmen in der Landwirtschaft vor, durch die Raum für blütenbestäubende Insekten und weitere Nützlinge geschaffen werden. In ihrem Vortrag war es Anni Misthilger ein besonderes Anliegen den Studentinnen Ideen zu präsentieren, mit denen sie Nahrungsquellen für Bienen schaffen können – im eigenen Garten leicht umzusetzen. Kurz und knapp sind diese Tipps für jeden interessierten Bienenfreund auch auf…