Reisen & Urlaub

Besondere Unterkünfte in Schwedens Wildnis

Mit dem Flugzeug in Umeå angekommen, geht es mit dem Mietwagen nach Skellefteå. Das Hotel Stiftsgården ist in der alten Pfarrei des Städtchens untergebracht und bildet die Unterkunft für die erste Übernachtung. Je nach Ankunft des Fluges in Umeå bleibt am Nachmittag und Abend noch ausreichend Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Am nächsten Tag geht es in nordwestliche Richtung nach Storberg in der Nähe von Arvidsjaur. Die Huskyfarm der Schweizer Auswanderer liegt inmitten der Natur und die komfortablen Blockhaus-Doppelzimmer bieten eine schöne Unterkunft für die kommenden Nächte. Beim Abendessen lässt sich in familiärer Atmosphäre sicherlich auch noch aus den Besitzern herauskitzeln, was sie dazu gebracht hat vor nunmehr 10 Jahren ihre Heimat die Schweiz zu verlassen und in das Land der unendlichen Weiten zu gehen.

Nach einem spannenden und erlebnisreichen Aufenthalt auf der Huskyfarm geht es weiter in Richtung norwegisch-schwedisches Grenzgebirge, nach Ammarnäs. Hier steht die Kultur und das Leben der Sami, der Ureinwohner Lapplands, im Vordergrund. Neben einer Übernachtung im Ammarnäs Wärdshus besteht die Möglichkeit eine Übernachtung der besonderen Art zu wählen. Mit dem ortsansässigen Sami, geht es auf eine Reise in die Kultur, Geschichte und Lebensweise der Ureinwohner Lapplands. Übernachtet wird in einer originalen Goathie, einem Zelt aus Holz und Grassoden. Zurück aus dieser Reise in die Vergangenheit, die jedoch vor allem im Norden Skandinaviens noch immer Bestand hat, kann der kleine Ort Ammarnäs und die umliegende Natur auf eigene Faust erkundet werden.

Nach diesem Ausflug zu den Sami geht die Reise weiter in südliche Richtung. Das Gästehaus Änglagård in Gargnäs, idyllisch am See gelegen, bietet eine gute Möglichkeit die umliegende Landschaft zu erkunden. Wer der Natur noch ein Stück näher sein will, hat die Möglichkeit eine sportliche Tour auf dem Rücken der Pferde und im Kanu zu machen. Mit Sattel und Paddel geht es in Begleitung erfahrener deutschsprachiger Guides in die Wildnis Schwedisch Lapplands. Am darauffolgenden Tag bietet sich das letzte Highlight der Reise: eine Übernachtung im Baumhaus. Die komfortabel ausgestatteten Baumzimmer der Granö Beckasin Lodge bieten einen atemberaubenden Blick auf die Natur Lapplands. Mit dieser Aussicht wird einem die Reise noch lange in Erinnerung bleiben.

Leistungen: Linienflug, Mietwagen inkl. aller km, 7 Übernachtungen inkl. Frühstück, wahlweise Übernachtung im Outdoor-Camp oder im komfortablen Baumhaus

Termine: 01.05. – 24.09.2018, jeweils täglich

Preis pro Person: ab 1.074,00 EUR

Über die nordic holidays gmbh

nordic holidays gmbh, gegründet 1998, ist der erste Skandinavien Veranstalter im deutschsprachigen Raum, der ausschließlich über das Internet seine Reisen präsentiert. Darüber hinaus ist der Webauftritt auch einzigartig in der Möglichkeit, eine voreingestellte Nordland-Reise auf die Kundenwünsche hin online und in Echtzeit zu konfektionieren.

Der Schwerpunkt liegt im Winter auf den anspruchsvollen Reisen in den Hohen Norden, inkl. Eishotels, Eisbrecher, Fahrtraining, Hunde- und Motorschlittentouren und im Sommer auf PKW Rundreisen in den skandinavischen Ländern, Island und dem Baltikum.

nordic holidays ist seit 2010 Hauptagent für die Göta Kanal Reederei in Deutschland, die zwischen Göteborg und Stockholm die ältesten unter Dampf fahrenden Kreuzfahrtschiffe der Welt betreibt.

Neben ausgesuchten Pauschalreisen erstellen wir auch gern die maßgeschneiderte Reise für unsere Kunden, unabhängig ob Privatgäste, Firmen oder Sonderreisen für Gruppen.

nordic holidays bietet TÜV geprüfte Service Qualität an und ist Mitglied in den Berufsverbänden DRV und VNT.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

nordic holidays gmbh
Theodorstraße 41a
22761 Hamburg
Telefon: +49 (40) 286687130
Telefax: +49 (40) 28668710
http://www.nordic-holidays.de

Ansprechpartner:
Vera Kuhlisch
Marketingassistentin
Telefon: +49 (4121) 7911-21
Fax: +49 (4121) 7911-41
E-Mail: vk@nordic-holidays.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel