Essen & Trinken

Erfrischung ohne schlechtes Gewissen

Alle reden von Zucker, und immer mehr möchten seinen Verbrauch bewusst einschränken. Bekanntermaßen hat sich Flens auf norddeutsche Art schon immer Überflüssiges gespart – so auch den Zucker beim neuesten Produkt.

Am 01. März 2018 verlässt Flensburger Radler alkoholfrei mit nur 10 kcal / 100 ml die Flensburger Brauerei in Richtung Supermärkte. Mit unverwechselbaren Erkennungsmerkmalen: kultig-blaue Flens-Flasche und unüberhörbares plop’.

Ein natürliches Geschmackserlebnis aus echtem Flensburger Frei und fruchtig trüber Zitronenlimonade. Leicht herb und nicht so süß, wie man es von anderen Radlern gewohnt ist, steht die blaue Flasche in ihrer Art einzigartig in den Regalen.

Ideal für den bewussten alkoholfreien Genuss, als Erfrischung in der Freizeit oder als Durstlöscher nach dem Sport …

Über die Flensburger Brauerei Emil Petersen GmbH & Co. KG

Die Flensburger Brauerei Emil Petersen GmbH & Co. KG ist Schleswig-Holsteins größte Privatbrauerei und beschäftigt zurzeit 205 Mitarbeiter. Im Jahr 2017 wurden über 590.000 hl Bier produziert – diese Menge verteilt sich auf 16 Flensburger Produkte.

Die Brauerei schafft durch ständige Investitionen in Marke, Markt und Mitarbeiter eine ideale Verbindung zwischen Tradition und Moderne. So verfügt die Flensburger Brauerei über eine der weltweit größten und modernsten Abfüllanlagen für Flaschen mit Bügelverschluss. Die hochwertige Zutaten, spezielle Rezepturen und moderne Brautechnik sorgen für den einmaligen Geschmack der Flensburger Produkte.

Gebraut wird mit dem exzellenten Wasser in Mineralwasser-Qualität aus der hauseigenen Flensburger Gletscherquelle und mit Küstengerste aus Schleswig-Holstein. Der Würzekocher Merlin sorgt dafür, dass alle biologisch wertvollen Inhaltsstoffe im Bier erhalten bleiben – zugunsten der Qualität.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Flensburger Brauerei Emil Petersen GmbH & Co. KG
Munketoft 12
24937 Flensburg
Telefon: +49 (461) 863-0
Telefax: +49 (461) 863-300
http://www.flens.de

Ansprechpartner:
Sara Susmikat-Theilen
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (461) 863-125
Fax: +49 (461) 863-301
E-Mail: sausmikat-theilen@flens.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.