Essen & Trinken

Für alle, die was merken: HELDENMARKT am 17. & 18. März zurück in München

Fairtrade-Koks, Lobeshymnen auf Aluminium-Kaffee-Kapseln, ein Appell, den restlichen Thunfisch zu kaufen, bevor er endgültig ausstirbt… Wer in den nächsten Wochen mit offenen Augen durch München läuft, wird zwangsläufig auf Plakate mit irrsinnigen Werbebotschaften stoßen. Hinter den grotesken Plakaten steckt der HELDENMARKT, der am 17. & 18. März erneut im MVG Museum stattfindet. Der HELDENMARKT ist eine Verbrauchermesse für einen nachhaltigen Lebensstil richtet sich an alle, die merken, dass in der unserer heutigen Konsumwelt einiges verkehrt läuft und dass es eben nicht egal ist, unter welchen Umständen unsere täglichen Ge- und Verbrauchsgüter produziert, verarbeitet und verpackt werden.

Wie einfach es ist, nachhaltig(er) und gesund zu leben, ohne auf etwas verzichten zu müssen, zeigen am 17. & 18. März die rund 90 Aussteller mit ihren Produkten und Dienstleistungen aus nahezu jedem Lebensbereich. Von Ökostromanbietern über ethische Geldanlagen bis hin zu bio-fairer Streetwear & Accessoires, Naturkosmetik und biologischen Lebensmitteln finden Besucher*innen alles, womit sich der Alltag nachhaltig(er) bestreiten lässt. Gäste lernen die Macher hinter den Marken kennen, entdecken Neues aus ihrer Region und können sich durch das gesamte Angebot probieren und natürlich auch alles direkt mit nach Hause nehmen.

Beim reinen Probier- und Einkaufserlebnis bleibt es allerdings nicht. Der HELDENMARKT stellt wie gewohnt ein kunterbuntes Rahmenprogramm zum Thema Nachhaltigkeit auf die Beine. Besucher*innen sind nicht einfach nur Gäste, sie sind Teil des ganzen Trubels und eingeladen, an den zahlreichen Workshops und Aktionen teilzunehmen. Neben der legendären Tombola auf der Hauptbühne – wo es an beiden Tagen tolle Preise der Aussteller zu gewinnen gibt – erwartet die Besucher*innen ein stündlich wechselndes Vortragsprogramm zu ausgewählten Themen, interaktive Ausstellungen, DIY-Bastel- und Upcycling-Aktionen und Live-Kochshows. Außerdem wird Tatort-Schauspieler Thomas Darchinger mit seiner Gesprächsrunde "Gut, Mensch!" zu Gast beim HELDENMARKT sein.

Der HELDENMARKT ist die Messe für alle, die was besser machen wollen. Auf dem HELDENMARKT präsentieren sich Hersteller alternativer, umweltfreundlicher Produkte und Dienstleistungen aus jedem Lebensbereich. Fachvorträge, Bühnenprogramm und zahlreiche Ausstellungen und Workshops runden das Programm ab. Der erste HELDENMARKT fand 2010 in Berlin statt und konnte sich im Laufe der Jahre zu Deutschlands bedeutendster Messe für nachhaltigen Konsum entwickeln.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Forum Futura UG
Winsstraße 7
10405 Berlin
Telefon: +49 (30) 351215-94
Telefax: +49 (30) 252019-51
http://www.heldenmarkt.de

Ansprechpartner:
Annika Brümmer
Telefon: +49 (30) 351215-94
E-Mail: marketing@heldenmarkt.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.