Events

INservFM: Fokus auf Digitalisierung und Energiemanagement

Piepenbrock präsentiert sich auf der Branchenleitmesse INservFM 2018. Der Gebäudedienstleister informiert an Stand E 21 in Halle 11.0 über Industrieservices und Themen des Facility Management. Außerdem steuert das Unternehmen Diskussions- und Fachbeiträge zum Thema Building Information Modelling (BIM) im Gebäudebetrieb bei. Die INservFM findet vom 27. Februar bis 1. März 2018 in Frankfurt am Main statt.

Auf der Branchenleitmesse geben die Experten des Multi-Service-Anbieters zu einem breiten Themenspektrum aus Facility Management und Industrieservice Auskunft. Konkret stehen die Themen Digitalisierung, Energiemanagement sowie Instandhaltungsdienstleistungen im Mittelpunkt. Unter anderem wird den Messebesuchern am Stand des Gebäudedienstleisters ein digitaler Portier vorgestellt, der per Videoschaltung Auskünfte und Wegbeschreibungen gibt. Unter dem Label Piepenbrock Smart Services zeigt das Unternehmen Lösungen für die intelligente, netzwerkbasierte Gebäudesteuerung. Diese eignet sich nicht nur für Neubauten, sondern auch bei der Nachrüstung in Bestandsimmobilien.

Diskussions- und Fachbeiträge zum Thema BIM

Zum Thema BIM teilt Piepenbrock auf der INservFM 2018 sein Wissen mit den Fachbesuchern. Mahmut Tümkaya, Geschäftsleiter Großkunden ganzheitliches Facility Management, wird bei einer Podiumsdiskussion zum Einsatz von „BIM im Gebäudebetrieb“ seine Einschätzung abgeben. „Als Facility Manager sind wir auf die Informationen angewiesen, die vor der Lebenszyklusphase des Gebäudebetriebs entstehen. BIM liefert uns diese“, lautet Tümkayas Kernthese. Lynn Denise Kupczyk, Projektleiterin beim Gebäudedienstleister, referiert im Rahmen des Messeforums zu „BIM im FM – praktische Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen aus Dienstleistersicht“.

Über die Piepenbrock Service GmbH + Co. KG

Die Piepenbrock Unternehmensgruppe ist ein seit 1913 inhabergeführtes Familienunternehmen – heute in der vierten Generation. Piepenbrock entlastet seine Kunden durch ein breites Dienstleistungsspektrum, beispielsweise in den Geschäftsbereichen Facility Management, Gebäudereinigung, Sicherheit und Instandhaltung. Die Tochterunternehmen LoeschPack und Hastamat sind im Verpackungsmaschinenbau, Planol in der Chemieproduktion erfolgreich. Mit rund 800 Standorten und 70 Niederlassungen sowie 27 000 Mitarbeitern ist das Unternehmen ein zuverlässiger Partner. Piepenbrock steht für nachhaltiges Handeln und übernimmt Verantwortung – ökonomisch, ökologisch und sozial. Das zeigt die Unternehmensgruppe beispielsweise mit ihrem Umweltprogramm „Piepenbrock goes green“ und seiner engen Zusammenarbeit mit dem Kinderhilfswerk Plan International Deutschland e. V.

Erfahren Sie mehr über Piepenbrock:
www.piepenbrock.de

Oder besuchen Sie uns in den Sozialen Medien
www.facebook.com/piepenbrock.unternehmensgruppe
www.twitter.com/piepenbrock_ug
www.youtube.com/user/piepenbrockservice
www.xing.com/companies/piepenbrock

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Piepenbrock Service GmbH + Co. KG
Hannoversche Straße 91-95
49084 Osnabrück
Telefon: +49 (541) 5841-0
Telefax: +49 (541) 5841-338
http://www.piepenbrock.de

Ansprechpartner:
Ralf Dobmeier
Teamleiter Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (541) 5841-485
Fax: +49 (541) 5941-489
E-Mail: r.dobmeier@piepenbrock.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.