Events

Mutmacher zu Gast in der Handwerkskammer

Über das soziale Engagement des Handwerks diskutieren drei Handwerksunternehmer am 5. März mit Sozialminister Manfred Lucha in der Handwerkskammer. Bei der Abendveranstaltung unter dem Motto „Die Mutmacher – Zukunft gestalten – Werte erhalten“ berichten sie auf dem Podium über ihre Erfahrungen bei der Integration geflüchteter Menschen, über die Beschäftigung von gehandicapten Personen und das ehrenamtliche Engagement. Dabei werden die Herausforderung und Chancen dargestellt, aber auch die Bürokratie angeprangert und die Wünsche an die politisch Verantwortlichen artikuliert. Auf dem Podium sitzen Kristin Hasselwander von der gleichnamigen Stuttgarter Schreinerei, Bäckermeister Armin Koch von der Bäckerei Haag in Schwaikheim sowie Karl Grumann, Chef der Malerwerkstatt Grumann in Aichtal. Sozialminister Lucha führt in das Thema ein mit einem Statement über die Bedeutung des gesellschaftlichen Zusammenhalts.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Forum der Handwerkskammer Region Stuttgart, Heilbronner Straße 43, 70191 Stuttgart. Infos: www.hwk-stuttgart.de/mutmacher

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Handwerkskammer Region Stuttgart
Heilbronner Straße 43
70191 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 1657-0
Telefax: +49 (711) 1657-222
http://www.hwk-stuttgart.de

Ansprechpartner:
Julia Fuchs
Telefon: +49 (711) 1657-258
Fax: +49 (711) 1657-858
E-Mail: julia.fuchs@hwk-stuttgart.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.