Gesundheit & Medizin

Das große AGR-Rückenbuch – Rückenschmerzen gezielt vorbeugen und behandeln

Wieso sind Rückenschmerzen so weit verbreitet? Und welche Therapiemaßnahmen sind sinnvoll? Die Ursachen von Rückenschmerzen sind vielfältig, sie reichen von Fehlhaltungen und einseitiger Belastung über mangelnde Bewegung, Übergewicht bis hin zu Stress und psychischen Auslösern. Meist steckt keine ernsthafte Erkrankung hinter den Beschwerden und sie lassen sich mit unkomplizierten Maßnahmen behandeln – ganz ohne operativen Eingriff. Experten sind sich einig: 90 Prozent aller Rückenschmerzen lassen sich vermeiden. Allerdings haben die meisten Menschen verlernt, ihren Rücken vernünftig zu behandeln. Die gute Nachricht: „Das große AGR-Rückenbuch – Rückenschmerzen gezielt vorbeugen und behandeln“ gibt Antworten auf die zentralen Fragen rund um Rückenbeschwerden. Die umfassend überarbeitete und erweiterte 2. Auflage ist seit Kurzem unter der ISBN 978-3936119145 erhältlich.

Großes Extra: Die besten Übungen für einen starken Rücken
Highlight der Neuauflage sind zahlreiche Übungen, die dabei helfen, die Rückenmuskulatur zu stärken und Rückenschmerzen vorzubeugen. Das 136 Seiten starke Werk bündelt das über 20-jährige Wissen der Aktion Gesunder Rücken (AGR) e. V., die sich für die Aufklärung über Entstehung, Vorbeugung und Therapie von Rückenschmerzen einsetzt. Zahlreiche Experten haben ihre Kompetenz und Erfahrung zur Verfügung gestellt und machen das Buch dadurch zu einem hilfreichen Ratgeber bei Rückenleiden. Das Buch erläutert in den Kapiteln „Bewegung“, „Psyche“, „Ernährung“ sowie „Produkte mit dem AGR-Gütesiegel“ für jeden verständlich, wie Rückenschmerzen entstehen, was gegen die Beschwerden wirklich hilft und wie jeder selbst aktiv werden kann. Die Arbeit der AGR ist zudem untrennbar mit dem Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“, dem Qualitätsmerkmal für rückenfreundliche Produkte, verbunden. Verbrauchern dient es als verlässliche Orientierungshilfe beim Kauf von Alltagsgegenständen. Ökotest hat das Siegel mit der Note „sehr gut“ bewertet, Label-online stuft es als „besonders empfehlenswert“ ein.

„Das große AGR-Rückenbuch“ ist bei amazon und im Handel als Taschenbuch für 12,95 Euro oder als eBook für 8,95 Euro (mit der kostenlosen Kindle-App lesbar auf nahezu allen Endgeräten) erhältlich.

Das Wichtigste in Kürze:
Die 2. umfassend überarbeitete und erweiterte Auflage des „Großen AGR-Rückenbuchs – Rückenschmerzen gezielt vorbeugen und behandeln“ ist seit Kurzem bei amazon und im Handel unter der ISBN 978-3936119145 erhältlich. Highlight der Neuauflage sind zahlreiche Rückenübungen, die dabei helfen, die Rückenmuskulatur zu kräftigen und Rückenschmerzen vorzubeugen. Zentrale Themen rund um Rückengesundheit wie Bewegung, Ernährung, Psyche und die Bedeutung rückenfreundlicher Lebensverhältnisse kommen selbstverständlich auch in dieser Auflage nicht zu kurz.

Fakten
Preis: 12,95 €
ISBN: 978-3936119145
Autor: Thorsten Dargatz

Ein kostenloses Rezensionsexemplar können Journalisten bei der AGR unter info@agr-ev.de angefordern.

Über den Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V.

Seit über 20 Jahren widmet sich die Aktion Gesunder Rücken der Prävention und Therapie der Volkskrankheit Rückenschmerzen. Wichtiger Teil der Arbeit ist die Vergabe des AGR-Gütesiegels "Geprüft & empfohlen", mit dem besonders rückengerechte Alltagsgegenstände ausgezeichnet werden können. Weiterführende Informationen zum AGR-Gütesiegel und zertifizierten Produkten gibt es unter www.ruecken-produkte.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V.
Stader Straße 6
27432 Bremervörde
Telefon: +49 (4761) 9263580
Telefax: +49 (4284) 9269991
http://www.agr-ev.de

Ansprechpartner:
Tanja Cordes
Pressesprecherin
Telefon: +49 (4761) 926358315
Fax: +49 (4761) 926358815
E-Mail: tanja.cordes@agr-ev.de
Detlef Detjen
Geschäftsführer
Telefon: +49 (4761) 926358311
Fax: +49 (4761) 926358811
E-Mail: Detlef.Detjen@agr-ev.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.