Ausbildung / Jobs

Konzeption und Planung höchstverfügbarer Data Center

SIMEDIA-Fachseminar: der Klassiker unter den RZ-Seminaren findet bereits zum 28. Mal am 05. und 06. Juni 2018 in Köln statt.

Rechenzentrumsplanung ist komplex und interdisziplinär, was hohe Anforderungen an die Kompetenz aller Beteiligten stellt.
Hochkarätige und herstellerunabhängige Experten mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz aus der Planung von weit über 600 hochverfügbaren RZ zeigen in Form eines Musterleitfadens in dem Seminar sehr praxisorientiert den Weg zum erfolgreichen Bau von höchstverfügbaren und sicheren Rechenzentren auf.

Themen sind u. a.
• Georedundanz, Micro DC und schnelle Netze – wohin geht die aktuelle Entwicklung?
• Vorsicht ist besser als Nachsicht – wie können Sicherheit und Höchstverfügbarkeit durch Prävention, Früherkennung und Redundanzen erreicht werden?
• Wie lässt sich die bauliche Sicherheit von RZ gewährleisten?
• Wie kann ich die Energieeffizienz meines RZ verbessern?
• TÜViT, EN 50600 & Co – welche RZ-Zertifizierungen und -Standards sind die richtigen für mich?
In einem optionalen Planungsworkshop am 07. Juni 2018 erarbeiten die Teilnehmer mit den Dozenten ein baulich-technisches Anforderungsprofil für Rechenzentren oder IT-Flächen.

Nähere Informationen zum Fachseminar erhalten Sie bei der SIMEDIA Akademie GmbH, Bonn, Tel. +49 228 – 96293-70, E-Mail: info@simedia.de oder Internet www.simedia.de.

Über die SIMEDIA Akademie GmbH

Die SIMEDIA Akademie steht in Deutschland seit über 20 Jahren für hochwertige Weiterbildungsveranstaltungen mit einem Höchstmaß an Praxisnähe und Teilnehmernutzen. Unsere Teilnehmer schätzen den hohen Qualitätsstandard der Veranstaltungen und loben das produktneutrale, zukunftsorientierte Fachwissen, das ihnen regelmäßig zu mehr Entscheidungs-, Planungs- und Investitionssicherheit verhilft. Die SIMEDIA Akademie ist eine Schwesterfirma der VON ZUR MÜHLEN´SCHE GmbH, Sicherheitsberatung – Sicherheitsplanung, BdSI. Weitere Informationen über die SIMEDIA erhalten Sie im Internet unter: www.simedia.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SIMEDIA Akademie GmbH
Alte Heerstrasse 1
53121 Bonn
Telefon: +49 (228) 96293-70
Telefax: +49 (228) 96293-90
http://www.simedia.de

Ansprechpartner:
Katja Rothe
Telefon: +49 (228) 96293-83
Fax: +49 (228) 96293-90
E-Mail: ro@simedia.de
Marcus Nebel
Telefon: +49 (228) 96293-74
Fax: +49 (228) 96293-90
E-Mail: ne@simedia.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.