Dienstleistungen

Neue Impulse für Fuhrparkprofis und Inspiration für Neueinsteiger

Die erste große Fachmesse für Fuhrparkverantwortliche in diesem Jahr ist beendet und schon jetzt kann TCS, als einer der 210 Aussteller der Messe „Flotte! Branchentreff“, eine überaus erfreuliche Bilanz ziehen.

„Unser Messeauftritt war erneut ein großer Erfolg, denn wir konnten uns über zahlreiche Besucher an unserem Stand und in unseren Workshops freuen. Das Interesse an unseren Dienstleistungsangeboten scheint ungebrochen und bestätigt uns einmal mehr darin, wie wichtig es ist, vor Ort präsent zu sein. Die Messe war eine gute Gelegenheit, die meisten unserer Kunden zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen.“ so Niels Krüger, Geschäftsführer der TCS.

Besonderes Augenmerk legte das Fachpublikum auf die Führerscheinkontrolle und deren unterschiedliche Abwicklungsmöglichkeiten via Terminal, vor Ort oder per App. In Gesprächen wurde mehrfach betont, dass TCS eine der wenigen Anbieter am Markt ist, der graue, rosa oder auch noch alte DDR-Führerscheine sowie ausländische Führerscheine prüfen kann. Immerhin gibt es davon noch einen geschätzten Bestand von ca. 30%.

Auch die Workshops zu den Themen „Smart Cars – smarte Daten EU-Datenschutz-grundverordnung und notwendige Maßnahmen ab Mai 2018“ sowie „UVV Mitarbeiter-unterweisung – Erst-UVV bei Fahrzeugübergabe über die UVV Fahrzeuge bis zur UVV Mitarbeiter“ wurden gut angenommen und waren schon frühzeitig ausgebucht. Fuhrparkprofis bekamen hier neue Impulse und alle sogenannten Neueinsteiger wurden umfassend zu Gesetzesänderungen informiert und erhielten wertvolle Praxistipps.

„An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Kunden und allen Interessenten für den Besuch an unserem Stand und in den Workshops bedanken. Wir werden alles tun, um unsere Fuhrparklösungen noch komfortabler zu gestalten und unseren Kunden ein starker Partner zu sein “ so Thomas Krüger, Geschäftsführer der TCS.

Über die Technology Content Services GmbH

Die TCS Technology Content Services GmbH ist seit mehr als 17 Jahren mit innovativen Dienstleistungen im Geschäftsfeld Mobility Services am Markt vertreten und hat sich zu einem deutschlandweit führendem Experten auf diesem Gebiet entwickelt.

Insbesondere Fuhrparks und Flotten werden von TCS unter der Marke e-flotte mit umfassenden Dienstleistungen zur Verwaltung von Fahrern und Fahrzeugen betreut.

TCS ist im Markt mit über 400 Werkstätten, 350 Servicestationen und einem renommierten Partnerverbund vernetzt und bietet das umfassendste und innovativste Leistungsspektrum der Branche.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Technology Content Services GmbH
Leonhardstraße 16-18
90443 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 23053-892
Telefax: +49 (911) 23053-692
http://www.tcs-dienstleistung.de

Ansprechpartner:
Niels Krüger
Geschäftsführer
Telefon: +49 (911) 23053-222
E-Mail: n.krueger@die-zulasser.com
Thomas Krüger
Geschäftsführer
Telefon: +49 (911) 23053-111
Fax: +49 (911) 23053-611
E-Mail: t.krueger@die-zulasser.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.