Software

Peakboard und kantiko vereinbaren langfristige Partnerschaft im Bereich Produktionscontrolling

Peter Wohlfarth, CEO Peakboard GmbH: „Durch die vielseitigen Möglichkeiten der Datenanbindung und deren Visualisierung mit Peakboard decken wir die Interessen und Anforderungen unserer unterschiedlichen Zielgruppen perfekt ab. Wir beobachten einen signifikant steigenden Trend in Richtung Industrie 4.0 und der damit verbundenen Digitalisierung komplexer Daten. Daher freuen wir uns, mit kantiko einen kompetenten Partner gewonnen zu haben, um weitere Projekte tatkräftig umzusetzen.“

Vorname Nachname, Position kantiko GmbH, fügt ergänzend hinzu: „Die Devise von kantiko ist es, zu verstehen, zu beraten und Lösungen zu entwickeln. Im Bereich der komplexen betrieblichen Sachverhalte ist die Aufbereitung von Daten in praktisch jedem Unternehmens-zweig essenziell wichtig. Unsere Kunden suchen dabei nach einer schnellen und einfachen Lösung, welche wir mit Peakboard gefunden haben, denn Peakboard steht für intuitive Bedienbarkeit, schnelle Umsetzung sowie Qualität und Support Made in Germany. Also genau das, für was wir selbst auch stehen und was wir unseren Kunden weitergeben möchten.“

Über kantiko
kantiko steht für eine andere Art der Beratung und Lösungsfindung im Bereich der komplexen betriebswirtschaftlichen Sachverhalte. Zuhören auf Augenhöhe, vereinfachen und andere Wege gehen, das ist unsere Maxime. Wir entwickeln gemeinsam leistungsfähige Tools, die Ihr Tagesgeschäft nicht belasten, sondern entlasten.

Weitere Informationen zu kantiko finden Sie auf der Webseite: www.kantiko.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Peakboard GmbH
Kernerstraße 50
70182 Stuttgart
Telefon: +49 (711) 460599-60
Telefax: +49 (711) 460599-20
https://peakboard.com/

Ansprechpartner:
Peter Wohlfarth
Geschäftsführer
Telefon: +49 (711) 460599-17
E-Mail: peter.wohlfarth@peakboard.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.