Bildung & Karriere

Gutes Personalmanagement – die hohe Kunst der Motivation in Firmen

Der demographische Wandel sorgt für Ressourcenknappheit im Personalbereich, Fach- und Führungskräftemangel sind bekannte Schlagworte auf dem Arbeitsmarkt. Wer für die Personalsituation in seinem Betrieb verantwortlich ist, solle einige Grundregeln kennen und beherrschen.

Das Team zu Wort kommen lassen
Das Team an Mitarbeitern sollte vor wichtigen Entscheidungen in den jeweiligen Prozess mit einbezogen werden. Das erhöht den Zusammenhalt, steigert das Verantwortungsbewusstsein und zeigt den Umgang mit verschiedenen Problemstellungen des Einzelnen.

Konstruktiver Umgang mit Fehlern
Als Vorgesetzter sollte man seinen Mitarbeiter ein gewisses Maß an Vertrauen entgegenbringen. Fehler passieren, in der Regel nicht mit Absicht. Es ist wichtig, die Ursache des Fehlers zu suchen und nachzufragen, warum eine Entscheidung beispielsweise falsch getroffen wurde. Nur so lernen die Mitarbeiter, sensibel zu handeln, sorgfältig zu arbeiten und ihr Verhalten zu reflektieren. Auf diese Art kann eine Kultur des Lernens im Team entstehen.

Den Mitarbeitern Wertschätzung entgegen bringen
Die Motivation der Mitarbeiter ist eine Investition, die sich auf jeden Fall lohnt. Persönliche Wertschätzung des Vorgesetzten führt zu einer inneren Motivation, auch intrinsische Motivation genannt. Wer nicht motiviert ist, läuft Gefahr, irgendwann innerlich zu kündigen, Burn Out & co können sich daraus entwickeln.

Die ebam Akademie bietet einen kompakten Kurzlehrgang Personalmanagement an, dort erfahren die Teilnehmer das grundlegende Wissen, um den Personalbereich erfolgreich zu gestalten.
Strategische Einordnung und Funktion des Personalentwicklers, Grundlagen, Modelle und Instrumente der Personalentwicklung, Personalplanung, Personalmarketing und arbeitsrechtliche Hintergründe zeigen einen Ausschnitt der Themenvielfalt des Kurzlehrgangs an der ebam Akademie.

Der nächste Kurzlehrgang in Hamburg startet am 30.05.2018.
Anmeldung und weitere Information unter http://www.ebam.de/…

Über die ebam GmbH

Die ebam Business Akademie bietet seit 1993 Aus- und Weiterbildungen sowohl berufsbegleitend als auch Vollzeit an. ebam Standorte sind München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und Köln.

Das Schulungsangebot reicht von Tagesseminaren über Kurzlehrgänge bis hin zu mehrmonatigen Qualifizierungen. Interessierte finden Kurse, die auf IHK-Abschlüsse vorbereiten als auch ebam-interne Abschlüsse.

Das Qualitätsmanagementsystem der ebam Akademie ist nach AZAV zertifiziert, fast das gesamte Kursprogramm kann mit einem Bildungsgutschein besucht werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ebam GmbH
Engelhardstr. 6
81369 München
Telefon: +49 (89) 548847-91
Telefax: +49 (89) 548847-99
http://www.ebam.de

Ansprechpartner:
Michèle Claveau
Telefon: +49 (89) 54884791
Fax: +49 (89) 54884799
E-Mail: michele.claveau@ebam.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.