Sport

21sportsgroup nimmt neues Logistikzentrum in Betrieb

Die 21sportsgroup, eine europaweit erfolgreiche Sportplattform hat -weniger als ein Jahr nach dem ersten Spatenstich- ihr neues Logistikzentrum im baden-württembergischen Ketsch in Betrieb genommen. Schrittweise sollen hier auf 30.000 Quadratmetern alle Logistikaufgaben der Gruppe (21run, Planet Sports, Vaola) gebündelt werden. Nach dem erfolgten Umzug der ersten beiden Mannheimer Lager, werden die Kunden von 21run ab sofort bereits von hier beliefert.

Die 21sportsgroup hat damit planmäßig ein wichtiges Fundament für das weitere Wachstum realisiert. Im späteren Vollausbau verfügt das Logistikzentrum über eine Kapazität von mehr als 17 Millionen Paketen jährlich und die optimale Anbindung an den Versanddienstleister DHL erlaubt in Zukunft einen nochmals verbesserten Kundenservice und verkürzte Lieferzeiten.

Das ehrgeizige Projekt wurde im April 2017 gemeinsam mit dem Land, als Grundstücksverkäufer, der Gemeinde und dem Projektrealisierer Panattoni Europe angekündigt. Der erste Spatenstich erfolgte dann Mitte Juli letzten Jahres.

Informationsseite:
https://www.21sportsgroup.com/logistik/

Über 21sportsgroup

Die 21sportsgroup bietet mit 21run, Planet Sports und Vaola online und in derzeit 14 eigenen Flagship-Stores ein breites Sortiment in den Segmenten Laufen, Radfahren, Triathlon, Action-Sports, Streetwear, Outdoor, Fußball-Bekleidung sowie Ausrüstung. Ein weiterer Vertriebskanal ist der eigene Shopping-Club Clubsale. Die Sportplattform ist in ganz Europa präsent, mit besonderem Schwerpunkt auf dem Wachstum in Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, BeNeLux, Italien und Spanien. Tagtäglich beweist die Crew, die aus begeisterten Sportlern besteht, dass im Rahmen einer modernen Multi-Channel-Strategie auch im E-Commerce Kompetenz und Serviceorientierung wichtige Erfolgsfaktoren sind.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

21sportsgroup
Vorpommernstraße 2
68775 Ketsch
Telefon: +49 (621) 400700-30
Telefax: +49 (621) 400700-31
http://www.21sportsgroup.com

Ansprechpartner:
Oliver Schwartz
Turtle Media
Telefon: +49 (721) 48399408
E-Mail: public.relations@21sportsgroup.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.