Software

Investitionssicherheit durch SAP S/4 HANA Zertifizierung

Beschleunigung und Vereinfachung – das sind die Hauptvorteile von SAP HANA und ebenso die des vollständig in SAP integrierten Add-Ons GIB Dispo-Cockpit. Die Modulreihe zur Optimierung von Supply Chain Prozessen in SAP ist jetzt mit dem S/4 HANA Zertifikat ausgezeichnet worden. GIB bestätigt damit erneut die Einhaltung aller SAP Produktstandards und setzt auf benutzerfreundliche und sichere Anwendungen.

Siegen/Walldorf. „Wir setzen auf nachhaltig hohe Qualität und möchten jederzeit sicher sein, dass wir unseren Kunden eine zuverlässige Software bieten. Durch die S/4 HANA Zertifizierung haben wir jetzt Schwarz auf Weiß: Unser GIB Dispo-Cockpit ist auch unter S/4 gleichzusetzen mit einem SAP eigenen Add-On“, sagt GIB Geschäftsführer Björn Dunkel. Die jüngste Zertifizierung „SAP Certified Integration with S/4 HANA“ ist für den Add-On-Hersteller GIB eine Bestätigung des bisherigen Erfolgskurses, der stark auf die schnelle und störungsfreie Implementierung in die bestehenden SAP-Systeme der Kunden setzt. Das Zertifikat bescheinigt und belegt, dass sich das GIB Dispo-Cockpit nahtlos im SAP HANA System integrieren lässt und auf von SAP anerkannten Integrationstechnologien und Schnittstellen aufbaut. Durch die Zertifizierung des Add-Ons wird sichergestellt, dass es schnell beim Kunden implementiert werden kann und alle künftigen SAP Release-Umstellungen reibungslos ablaufen. 

Um dies zu gewährleisten wurde das Add-On GIB Dispo-Cockpit in der Zertifizierungsphase eingehend auf die notwendigen technischen Aspekte zur Integrität getestet. Z.B. müssen alle zertifizierten Add-Ons über die SAP Standardtransaktion SAINT (SAP Add-On Installation Tool) installiert werden. Dies gewährleistet, dass bestimmte Einspielvoraussetzungen für die Software im Vorfeld der Installation geprüft werden und sichert einen hohen Qualitätsstandard. Zudem wird das GIB Dispo-Cockpit mit jedem neuen SAP Release in der GIB Systemlandschaft geprüft. Durch den SAP Silver Partner Status ist GIB außerdem befugt, an den Ramp-Ups für neue SAP Releases teilzunehmen. In diesen Beta-Tests kann das Unternehmen seine Lösungen auf den neuen SAP Versionen testen und im Zweifelsfall Anpassungen vornehmen, noch bevor das SAP Release veröffentlicht wird. Eine weitere Voraussetzung für das Zertifikat war es, für jede aktive Version des GIB Dispo-Cockpits stets ein Wartungssystem vorzuhalten – unabhängig vom aktuellen Release.

„Von über 1.149 zertifizierten Lösungen weltweit sind bislang nur 195 mit dem S/4 HANA Zertifikat ausgezeichnet worden. Wir sind stolz, dass unser GIB Dispo-Cockpit dazu gehört und jetzt dieses Gütesiegel trägt“, so Dunkel weiter. Neben der Neuzertifizierung für S/4 HANA hat GIB auch die Verlängerung des bestehenden Zertifikats „Powered by SAP Netweaver“ erreicht. 

Über GIB mbH

Die GIB mbH ist SAP Silver Partner und Softwarehersteller für optimierte Supply Chain Prozesse. Kernprodukt ist das SAP Add-On GIB Dispo-Cockpit, das mehr als 600 Kunden in über 20 Ländern weltweit zur Reduzierung von Lagerbeständen, für eine höhere Lieferbereitschaft und mehr Effizienz im Tagesgeschäft einsetzen. GIB wurde im Jahr 1992 gegründet und beschäftigt derzeit über 120 Mitarbeiter. Zudem bestehen GIB Niederlassungen in der Schweiz, den Niederlanden, Frankreich, Italien und den USA. Der Hauptfirmensitz ist in Siegen, Deutschland.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

GIB mbH
Martinshardt 19
57074 Siegen
Telefon: +49 (271) 23871-4000
Telefax: +49 (271) 23871-4999
http://www.gib.world

Ansprechpartner:
Sonja Telscher
E-Mail: sonja.telscher@tisc.ag
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.