Bauen & Wohnen

Neue Dachdeckermeister für Berlin

Nach arbeitsreichen Monaten konnten die Teilnehmer des Vollzeitmeisterkurses am Bildungszentrum der Berliner Dachdecker nunmehr ihren letzten Prüfungstag abschließen.

Die insgesamt 16 Teilnehmer hatten bereits im September und November des
vergangenen Jahres Prüfungen für die Teile 3 und 4 der Meisterprüfung absolviert. Im Mai folgten die Abschlussprüfungen für die Teile 1 und 2 der Meisterprüfung.

Beim Abschlussgrillen auf der Dachterrasse des Bildungszentrums versicherten sich die angehenden Jung-Meister, die während der vergangenen Monate zu einer geschlossenen Gruppe zusammengewachsen waren, sich im Verlauf des weiteren Berufslebens nicht aus den Augen zu verlieren. Sie bedankten sich auch bei den Dozenten des Meisterkurses, die sich alle Mühe gegeben hatten, den Teilnehmern das notwendige Wissen zu vermitteln.

Landesinnungsmeister Jörg-Dieter Mann dankte der Meisterprüfungskommission für ihr zeitintensives Engagement. Sein besonderer Dank galt dem Prüfungsvorsitzenden Wolfgang Sklorz sowie Torsten Süßer, Ben Pelz, Andreas Schmitz, Dirk Hoffmann und den anderen Mitgliedern der Prüfungskommission.

Die offizielle Übergabe der Meisterbriefe mit Meisterfeier wird im Rahmen des Landesverbandstages der Berliner Landesinnung am 25. September im CityCube auf dem Berliner Messegelände stattfinden.

Der neue Meistervorbereitungskurs in Vollzeit beginnt Anfang September 2018.
Infos unter www.dachdeckerinnung.berlin

Über Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Die Dachdecker-Landesinnung Berlin repräsentiert als berufsständische Organisation rund 200 Dachdecker-Fachbetriebe in der Bundeshauptstadt.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin
Nicolaistraße 5 + 7
12247 Berlin
Telefon: +49 (30) 77100-70
Telefax: +49 (30) 77170-86
http://www.berliner-dachdecker.de/

Ansprechpartner:
Rüdiger F. Thaler
Geschäftsführung
Telefon: +49 (30) 7671580
Fax: +49 (30) 77170-86
E-Mail: thaler@dachdeckerinnung.berlin
Harald Friedrich
HF.Redaktion Harald Friedrich
Telefon: +49 (8165) 939754
E-Mail: hf.redaktion@t-online.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.