Software

Ivanti Automation vereinheitlicht IT, Service Management und Sicherheit

Ivanti Automation steht ab sofort zur Verfügung. Das neue Produkt automatisiert Routineaufgaben in der Verwaltung von IT-Ressourcen. Es lässt sich in Drittanbieter-Technologien sowie Lösungen von Ivanti für Betriebssicherheit, Unified Endpoint Management, IT Asset Management, Service Management und Identitätsmanagement integrieren. Für Bestands- und Neukunden von Ivanti ist es kostenfrei. Mit Ivanti Automation können IT-Betriebs- und Sicherheitsteams manuelle Prozesse automatisieren und über IT-Silos hinweg vereinheitlichen, sodass Unternehmen den Return on Investment für bestehende Technologien und Ressourcen beschleunigen.

Ivanti Automation vereinfacht die für Bereitstellung und Support von IT-Services notwendigen Infrastruktur-, Cloud- und Arbeitsprozesse auf einer Plattform. Die Lösung umfasst Ivanti-Produkte, um automatische Workflows über alle IT-Abteilungen hinweg für ein einheitliches IT-Management zu bieten. Die gemeinsam genutzte Umgebung kann auch zahlreiche On-Premise Infrastruktur-Prozesse und Tools sowie gängige Public Cloud Services, etwa von Amazon und Microsoft Azure, automatisieren. Voraussetzung dafür ist, dass sich Richtlinien zur Bereitstellung von Services sowie Nutzerrechte für den Zugang auf die Cloud Services schnell definieren lassen. Die Integration mit Drittanbieter-Technologien wird durch vorgefertigte Konnektoren und Add-Ons gewährleistet, die auf dem Ivanti Marketplace erhältlich sind: https://marketplace.ivanticloud.com/

„IT-Organisationen verwalten immer komplexere hybride Umgebungen mit immer weniger Mitarbeitern“, sagt Ian Aitchison, Senior Product Director bei Ivanti. „Mit Ivanti Automation unterstützen wir sie dabei, sich von manuellen, zeitaufwändigen Tätigkeiten zu befreien. Damit können sie sich stärker auf strategische Projekte konzentrieren. Mit der Vereinheitlichung von Prozessen über die gesamte IT-Organisation hinweg, verbessern wir die Zusammenarbeit und Produktivität, erhöhen die Business Performance, ermöglichen effizientere Prozessabstimmungen und verringern Risiken. Die kostenfreie Bereitstellung der Standardversion von Ivanti Automation für alle unsere Kunden, ermöglicht ihnen, die Vorteile von Automatisierung schnell und einfach zu nutzen.“

Mit Hilfe von Ivanti Automation können Unternehmen:

• Routineaufgaben zur Konfiguration, Bereitstellung und Aktualisierung durch mehr als 300 eingebaute Funktionen automatisieren,

• die Zeit zur Bearbeitung von Anfragen und Vorfällen verkürzen, da keine menschlichen Entscheidungen oder Verfügbarkeiten von Mitarbeitern mehr nötig sind, um die erforderlichen Aktionen umzusetzen,

• das Management komplexer hybrider Umgebungen dank schneller Erstellung von leistungsfähigen Runbook-Sequenzen vereinfachen,

• Risiken reduzieren und die Sicherheit erhöhen, da vorhersagbare und revisionssichere Prozesse Richtlinien durchsetzen und menschliche Fehler vermeiden.

Laut dem Marktforschungs- und Analyseunternehmen Gartner „kann Automatisierung die Kosten senken und die Effektivität von I&O (Infrastructure & Operations) verbessern. Zunächst konzentrieren sich Unternehmen darauf, ihre eigenen Kosten zu senken (oder interne Ressourcen auf wertvollere Aktivitäten zu verlagern) und ihre eigene Effizienz zu verbessern. Mit zunehmender Reife und Etablierung der Automatisierungsfähigkeiten überlegen Unternehmen zunehmend, wie sie damit die Qualität ihrer Services verbessern können, zum Beispiel Geschwindigkeit (schnellere Verarbeitung von Transaktionen) und Standardisierung (höhere Zuverlässigkeit der IT-Infrastruktur).“

Ivanti Automation ist ab sofort erhältlich. Standardlizenzen von Ivanti Automation sind für alle bestehenden Kunden von Ivanti-Produkten mit laufender Wartung kostenfrei. Weitere Informationen gibt es unter: https://www.ivanti.com/products/automation

 

Über Ivanti

Ivanti: Die Stärke der Unified IT. Ivanti verbindet die IT mit dem Sicherheitsbetrieb im Unternehmen, um den digitalen Arbeitsplatz besser zu steuern und abzusichern. Auf PCs, mobilen Geräten, virtualisierten Infrastrukturen oder im Rechenzentrum identifizieren wir IT-Assets – ganz gleich, ob sie sich On-Premise oder in der Cloud verbergen. Ivanti verbessert die Bereitstellung des IT-Services und senkt Risiken im Unternehmen auf Basis von Fachwissen und automatisierten Abläufen. Durch den Einsatz moderner Technologien im Lager und über die gesamte Supply Chain hinweg hilft Ivanti dabei, die Lieferfähigkeit von Firmen zu verbessern – und das, ohne eine Änderung der Backend-Systeme.

Ivanti hat seinen Hauptsitz in Salt Lake City, Utah, und betreibt Niederlassungen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.ivanti.de. Folgen Sie uns über @GoIvanti.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Ivanti
Lyoner Straße 12
60528 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 941757-0
Telefax: +49 (69) 941757-40
http://www.ivanti.de

Ansprechpartner:
Christine Butsmann
Telefon: +49 (69) 941757-28
E-Mail: christine.butsmann@ivanti.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.