Energie- / Umwelttechnik

Stromausfall – echter Notstrom mit der Photovoltaik-Anlage

Die Neuentwicklung für den Notstrombetrieb ist nun von RCT Power erhältlich. Die Power Switch Box ermöglicht eine sichere Stromversorgung für Hausbesitzer mit Photovoltaikanlage. Der deutsche Hersteller für Photovoltaik-Speichertechnologie, die RCT Power GmbH liefert bereits erste RCT Power Switch Notstrom Systeme.

Wenn alle anderen im Dunkeln stehen, sorgt die Power Switch Box dafür, dass die PV-Anlage im Zusammenspiel mit dem Batteriespeicher vollkommen funktionsfähig bleibt. Sie erzeugt und speichert also weiterhin Energie.

Im Notstrombetrieb wird abhängig von Photovoltaikanlage Stromverbrauch und Batteriekapazität eine Leistung von bis zu 6 KW zur Verfügung gestellt. Die Power Switch Box erfüllt alle gängigen Anforderungen und Richtlinien.

Zur Optimierung der Versorgungssicherheit ist die Power Switch Box mit zwei Ausgängen ausgerüstet: einen für Verbraucher, die vollkommen leistungsfähig bleiben müssen, und einen für Verbraucher, auf die bei Stromausfall verzichtet werden kann.

Ausstellung Beratung iKratos Solar GmbH von 9-16 Uhr telefonisch 09192 992800

Über die iKratos Solar und Energietechnik GmbH

Ikratos arbeitet bayernweit im Bereich Solartechnik und Wärmepumpen und führt Beratungen für erneuerbare Energien durch. Als Endverbraucher kann man sich im firmeneigenen "Sonnencafe" mit vielfältiger Ausstellung beraten lassen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

iKratos Solar und Energietechnik GmbH
Bahnhofstrasse 1
91367 Weißenohe bei Nürnberg
Telefon: +49 (9192) 99280-0
Telefax: +49 (9192) 99280-28
http://www.ikratos.de

Ansprechpartner:
Willi Harhammer
Telefon: +49 (9192) 992800
Fax: +49 (9192) 9928028
E-Mail: kontakt@ikratos.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.