Bildung & Karriere

Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektmanagement (IHK) – die Experten im Büro

Weiterbildung ist grundsätzlich für alle Menschen wertvoll, die sich beruflich und privat weiterentwickeln möchten. Auch viele Unternehmen haben erkannt, wie wichtig es ist, ihren Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, ihr Wissen zu vertiefen, sich auf dem aktuellsten Stand zu bringen und ihre fachlichen Kompetenzen zu erweitern. Obendrein sind Mitarbeiter, die sich fortbilden können und sich somit auch einen immer größeren Gesamtüberblick über die Firma verschaffen können, zufriedener und können kooperativer arbeiten.

Weiterbildung: die Win Win Situation
Und wie man weiß, zufriedene Mitarbeiter wirken sich positiv auf den Optimierungsprozess der Unternehmenskultur aus. Somit profitieren alle von weiteren Qualifizierungen: die Mitarbeiter, die Firma und natürlich auch die Kunden oder Geschäftspartner.
Schön ist es deshalb, dass es für immer mehr Branchen die Möglichkeit einer staatlich geprüften Fortbildung gibt – Fachwirte sind die Meister ihrer Branche!
So gibt es nun auch seit kurzer Zeit den Fachwirt für Büro- und Projektorganisation (IHK).
Er bietet allen, die über eine gewisse Berufserfahrung verfügen die Chance, sich ganz speziell weiterzubilden. Zudem sind die Anforderungen in dieser Branche gestiegen und das Aufgabenfeld gewachsen.

Allrounder im Büro gesucht
So müssen immer mehr Bürofachleute auch die Organisation diverser Veranstaltungen abwickeln, sollen mehr und mehr Führungsaufgaben übernehmen, um nur einen Teil zu benennen. Das Aufgabenfeld von Kaufleuten für Bürokommunikation wandelt sich in ein immer breiteres Spektrum: Buchhaltung, Mitarbeiterführung und der Umgang mit den modernen Medien werden vorausgesetzt.

Automatisch ausbildungsberechtigt
Ein weiterer Vorteil ist der integrierte Ausbildereignungsschein – jede/-r Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation ist automatisch berechtigt, auszubilden.
Die ebam Akademie bietet den Vorbereitungskurs zum/ zur Fachwirt/ Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (IHK) in verschiedenen Zeitmodellen an und bereitet optimal auf die zweitägige IHK Prüfung vor.

Der nächste Vormittagskurs online mit Live Unterricht startet am 01.10.2018.

Information und Anmeldung unter https://www.ebam.de/…

Über die ebam GmbH

Die ebam Business Akademie bietet seit 1993 Aus- und Weiterbildungen sowohl berufsbegleitend als auch Vollzeit an. ebam Standorte sind München, Berlin, Hamburg, Frankfurt, Stuttgart und Köln.

Das Schulungsangebot reicht von Tagesseminaren über Kurzlehrgänge bis hin zu mehrmonatigen Qualifizierungen. Interessierte finden Kurse, die auf IHK-Abschlüsse vorbereiten als auch ebam-interne Abschlüsse.

Das Qualitätsmanagementsystem der ebam Akademie ist nach AZAV zertifiziert, fast das gesamte Kursprogramm kann mit einem Bildungsgutschein besucht werden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

ebam GmbH
Engelhardstr. 6
81369 München
Telefon: +49 (89) 548847-91
Telefax: +49 (89) 548847-99
http://www.ebam.de

Ansprechpartner:
Michèle Claveau
Telefon: +49 (89) 54884791
Fax: +49 (89) 54884799
E-Mail: michele.claveau@ebam.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.