Freizeit & Hobby

Klapperlapapp – Das Märchenfestival auf Schloss Wildegg findet am 1. und 2. September statt

Eine Märchenwelt auf einem Schloss – wer träumt schon nicht von so was? Am ersten Septemberwochenende können sich Kinder diesen Traum erfüllen und auf Schloss Wildegg in Märchen schwelgen. Dann steigt das grosse Finale des Märchenfestival Klapperlapapp, das seit Ende Mai an verschiedenen Orten der Schweiz gastiert. Dabei treten die Stars der Schweizer Märchenszene auf, unter ihnen Linard Bardill, Jürg Steigmeier, Jolanda Steiner und viele mehr.

50 Shows auf 6 Bühnen
Auf sechs lauschigen Schlossbühnen können Besucherinnen und Besucher während zwei Tagen die unterschiedlichsten Märchen hören. In über 50 Shows gibt es Märchen mit Musik und Animationen. Bekannte Schweizer Märchenerzählerinnen und –erzähler, Animationskünstler und Musiker inszenieren Geschichten, Märchen, Mythen und regionale Legenden. Mit dabei sind Linard Bardill, Petit Pepe, Caroline Capiaghi, Martin Niedermann,das Minitheater Hannibal, Dina Nora, das Boozu-Team Agarn, Maya Silvferberg, Andreas Sommer, Conchi Vega und der Aargauer Märchenkreis.

Rund um die Uhr im Märchenland
Märchenhaft kommt auch das kulinarische Angebot daher. Von Winzer-Chnöpfli und Käseschnitten über feine Burger und Cervelats bis hin zu Fricktaler Glacé, Sirups und Apfelringli ist das Angebot breit gefächert. Es gibt Schlossführungen bis spät abends und die Erzählstube mit Landstreichmusik spielt am Samstagabend auf.

Schlafen im Zelt und Brunchen im Bauernhof
Wer gleich im Märchenland übernachten will, kann im Familiencamping am Fuss des Schlosses sein Zelt aufschlagen oder ein Komfortzelt mieten. Am Sonntagmorgen geht es weiter mit einem Brunch auf dem Bauernhof und einem neuen Tag voller Märchen und Legenden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Schloss Wildegg, Museum Aargau
Effingerweg 5
CH5103 Wildegg
Telefon: +41 (62) 8871230
http://www.schlosswildegg.ch

Ansprechpartner:
Edith von Arx
Kommunikation
Telefon: +41 (62) 88712-10
E-Mail: edith.vonarx@ag.ch
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.