Freizeit & Hobby

Lokaltermin Hof Weidengrund

Der Hof Weidengrund liegt im Rhein-Lahn-Kreis, inmitten des Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal und nicht weit von der unermüdlich sprudelnden Lahn. Das Ausreitgelände ist einzigartig und bietet imposante Strecken und sehenswerte Ziele.

Christiane Herrmann ist die Betreiberin des Hofes und geprüfte Huftechnikerin mit 18 Jahren Berufserfahrung.

Zu ihren Aufgaben gehören auch die Beratung und Anpassung von Hufschuhen und eine umfängliche Huf-Gesundheitsberatung. Sie hält 20 Ponys, Pferde, Esel und auch ehemalige Hufpatienten und Umstellungspferde unter ihren Hof-Dächern und „ …natürlich sind alle Barhuf und/oder mit Hufschuhen im anspruchsvollen Gelände unterwegs.“, betont sie klar.

Alternativer Hufschutz liegt ihr am Herzen. Reiter, Kollegen und Interessierte können zu diesem Thema Hufkurse & Vorträge über das Jahr in Anspruch nehmen.

So hält sie auch Pferdeschuhwerk wie die Equine Fusion Jogging Shoes vor. Ein Schuh, auf den die Fachfrau fast schwört. Neu dazugekommen ist jetzt der Swiss Galoppers, der vom Schweizer Huforthopäden Armin Eberle. www.goo.gl/5qbuJZ

Der robuste Schuh ohne Draht ist mittlerweile bei Reitern in ganz Europa anzutreffen. Aufgrund des speziell entwickelten Materials zeigt er nach 1000km kaum Verschleiß auf.

Armin Eberle freut sich, dass seine Kollegin in Deutschland den Swiss Galoppers vertritt. „Da können wir doch nur noch hoffen, dass wir Christiane, ihre Tochter und ihr gesamtes Vierbeiner – Team bald einmal persönlich kennenlernen.“

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Swiss Galoppers GmbH
Gass 12
CH5242 Lupfig
Telefon: +41 (52) 7634343
http://www.swiss-galoppers.swiss

Ansprechpartner:
Marlies Dyk
DirectDykNews – Intern. PR Agentur
Telefon: 0041 78 405 65 4
E-Mail: info@directdyk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.