Kunst & Kultur

Flamenco-Wochenendworkshop Flamenco

Zuschauen ist ja immer wunderschön – selber lernen schon ein wenig schwieriger. Aber, wenn man einmal „infiziert“ ist, lässt einen dieser Tanz nicht mehr los: Auf Spanisch heißen sie dann die „Afficionados“, die Angesteckten, die Infizierten. Dann will man nicht mehr loslassen.

Mit der Flamencolehrerin Ari la Chispa aus Berlin tauchen sowohl Anfänger, Mittelstufe als auch Fortgeschrittene seit 17 Jahren in Birkenried in die Welt des Flamenco ein. Anfangs einmal im Jahr beim alljährlichen einwöchigen Flamenco-Camp und seit 2017 auch bei den monatlichen Wochenend-Workshops. Damit ist Birkenried ist mittlerweile mit der Berliner Solotänzerin und Workshopleiterin Ari la Chispa zu einem neuen Flamenco-Zentrum im Süden Deutschlands geworden.

Anfänger und Schnupperkurs: Samstag 15:00 Uhr bis 17:45 Uhr
Mittelstufe: 18:00 bis 19:45 Uhr
Technik oder Fortgeschrittene: 20 bis 21:45 Uhr

Anmeldungen und Info unter flamenco@birkenried.de
https://www.facebook.com/flamencoraybirkenried/
Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen
Kontakt: www.birkenried.de info@birkenried.de 08221.24208 (AB)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kulturgewächshaus Birkenried e.V.
Birkenried 5
89423 Gundelfingen
Telefon: +49 (172) 3864-990
http://www.birkenried.de

Ansprechpartner:
Bernhard Eber
Telefon: +49 (8221) 24208
E-Mail: bernhard.eber@birkenried.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.