Ausbildung / Jobs

Hochschule Aalen bleibt fair

Die Auszeichnung als „Fairtrade-University“ wird vom Verein TransFair für die Dauer von zwei Jahren vergeben. Und nachdem die Hochschule Aalen seit der Zertifizierung im Jahr 2016 verschiedene Kriterien, wie Fairtrade-Produkte im Betrieb sowie Veranstaltungen rund um das Thema fairer Handel, erfüllt hat, darf sie diesen Titel nun für weitere zwei Jahre tragen. Die Urkunde wurde von Dr. Frank Eichinger, Aufsichtsratsvorsitzender von TransFair, an die Vertreterinnen und Vertreter der Hochschule Aalen übergeben. Im laufenden Semester ist noch eine Verkostung von Fairtrade-Produkten auf dem Campus geplant und es wird geprüft, weitere fair gehandelte Produkte in der Hochschulgastronomie anzubieten.
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft
Beethovenstr. 1
73430 Aalen
Telefon: +49 (7361) 576-0
Telefax: +49 (7361) 576-2250
http://www.htw-aalen.de

Ansprechpartner:
Bianca Kühnle
Telefon: +49 (7361) 576-1057
E-Mail: bianca.kuehnle@hs-aalen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.