Software

Arbeiten bei itemis: Ausgewogene Mittagspause dank „Food Friday“

Aufgewärmte Reste vom gestrigen Abendessen am Schreibtisch oder Currywurst-Pommes-Mayo in der Frittenbude um die Ecke – wahrscheinlich kann sich niemand davon freisprechen, dass die Mittagspause schon das ein oder andere Mal ähnlich ausgesehen hat. Glücklich macht das jedoch selten: Entweder das Mittagessen macht nicht satt, schmeckt nicht oder ist so viel, dass es schwierig wird, bis Feierabend die Augen auch nur offen zu halten.

Dabei ist eine ausgewogene Mittagspause, die idealerweise auch nicht am Schreibtisch vor dem Bildschirm sitzend eingenommen wird, so wichtig, damit wir leistungsfähig und motiviert über den Tag kommen.

Food Friday bei itemis: Mehr als liebgewonnene Gewohnheit

Die Praxis sieht oft natürlich ganz anders aus, als die Theorie – auch bei itemis. Daher haben wir am Standort Lünen schon 2017 Gegenmaßnahmen ergriffen und den Food Friday ins Leben gerufen – eine gemeinsame Mittagspause, bei der ein Team aus 2-3 Itemikern die übrigen mit Essen versorgt, möglichst frisch und selbstgekocht.

Die Idee kam gut an und so ist der wöchentliche Food Friday schon eine liebgewonnene Institution bei itemis Lünen geworden.
Zum Jahrestag im Sommer 2018 sollte dann aber doch noch einmal etwas Besonderes her und so luden wir uns Jan Möllmann, Inhaber und Koch der Siedlerklause in Dortmund, ein. Jan verfolgt in seinem Restaurant kein klassisches Konzept und hat daher keine feste Karte. Sein Restaurant können kleine (oder natürlich auch größere) Gruppen buchen und dann wird gegessen, was auf den Tisch kommt – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Jan legt das Menü und die Weinfolge fest – mit frischen und leckeren Produkten und Zutaten aus der Region.

itemis + Siedlerklause = bester Food Friday

Das Konzept klingt nicht nur gut, das Essen ist hervorragend – und das nicht nur in der Siedlerklause. Auch Jans erste Mittagspause für hungrige Itemiker vor gut einem halben Jahr war ein Erfolg! Daher versorgen uns Jan und sein Team aus der Siedlerklause seitdem regelmäßig mit einem köstlichen Mittagessen bestehend aus Produkten aus der Region und machen somit den Freitag zu einem echten kulinarischen Highlight.

Weitere Infos zur Mittagspause bei itemis inklusive einem Interview mit Jan Möllmann, gibt es im itemis Blog.

Über die itemis AG

Die itemis AG mit Stammsitz in Lünen bei Dortmund wurde im Jahr 2003 gegründet und beschäftigt zurzeit rund 200 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Die branchen- und technologieunabhängige Unternehmensberatung ist führend bei der Automatisierung von Softwareentwicklungsprozessen. Weitere Schwerpunkte liegen in der strategischen Beratung sowie in der Entwicklung und Bereitstellung nutzerfreundlicher Lösungen für die Märkte Unternehmensanwendungen, eingebettete Systeme und Business-Applikationen für mobile Endgeräte. Mit YAKINDU bietet die itemis Eclipse-basierte Produkte für durchgängiges Software- und Systems Engineering an.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu aktuellen Forschungsprojekten stehen unter www.itemis.com sowie unter http://twitter.com/itemis zur Verfügung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

itemis AG
Am Brambusch 15-24
44536 Lünen
Telefon: +49 (231) 9860-606
Telefax: +49 (231) 9860-211
http://www.itemis.de

Ansprechpartner:
Julian Schollmeyer
Corporate Communications
E-Mail: schollmeyer@itemis.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.