Firmenintern

Bechtle mit 10.000 Mitarbeitern

.

  • Zahl der Beschäftigten seit 2011 verdoppelt
  • Vision 2020 hinsichtlich Mitarbeiterzahl bereits erreicht
  • Zahlreiche offene Stellen für Fachkräfte und Auszubildende

Die Bechtle AG hat die Marke von 10.000 Mitarbeitern überschritten. Das IT-Unternehmen mit Hauptsitz in Neckarsulm und Standorten in 14 Ländern Europas hat damit seit Jahresbeginn insgesamt 1.647 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Bord genommen. Die nun erreichte Mitarbeiterzahl stellt eine Verdoppelung im Vergleich zum Juni 2011 dar. Gleichzeitig übertrifft Bechtle bereits heute die in der Vision 2020 des Unternehmens anvisierte Zahl an Beschäftigten.

Mit 934 Neueinstellungen trugen die bestehenden Gesellschaften der Bechtle Gruppe mehrheitlich zum Mitarbeiterzuwachs im laufenden Jahr bei. Zusammen mit 713 neuen Kolleginnen und Kollegen, die durch Akquisitionen zum Unternehmen kamen, sorgten sie dafür, dass Bechtle vorzeitig eine der Zielmarken der Vision 2020 erreicht. „10.000 Mitarbeiter sind ein bedeutender Meilenstein unserer Unternehmensgeschichte. Was vor 35 Jahren als Ein-Mann-Unternehmen in Heilbronn begann, vereint heute mehr als 10.000 Menschen mit Leidenschaft für zukunftsstarke IT-Lösungen und dem Willen, unsere Erfolgsgeschichte gemeinsam fortzuschreiben“, sagt Dr. Thomas Olemotz, Vorstandsvorsitzender der Bechtle AG.

Um langfristig das Wachstum des IT-Anbieters für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber zu sichern, setzt Bechtle auch in Zukunft auf die individuelle Weiterqualifizierung der Mitarbeiter, die Neueinstellung weiterer erfahrener Fachkräfte sowie die Ausbildung junger Menschen in kaufmännischen und technischen Berufen. Aktuell bietet Bechtle 879 offene Stellen an, darunter 95 Plätze für Auszubildende und duale Studenten.

Über Bechtle

Die Bechtle AG ist mit rund 70 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Onlinehändlern in Europa. Das 1983 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Neckarsulm beschäftigt derzeit über 10.000 Mitarbeiter. Seinen mehr als 70.000 Kunden aus Industrie und Handel, öffentlichem Dienst sowie dem Finanzmarkt bietet Bechtle herstellerübergreifend ein lückenloses Angebot rund um IT-Infrastruktur und IT-Betrieb aus einer Hand. Bechtle ist im MDAX und im TecDAX notiert. 2017 lag der Umsatz bei rund 3,6 Milliarden Euro.

Mehr unter: bechtle.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Bechtle
Bechtle Platz 1
74172 Neckarsulm
Telefon: +49 (7132) 9812281
Telefax: +49 (7181) 44004
http://www.bechtle.com

Ansprechpartner:
Sabine Brand
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (7132) 981-4122
Fax: +49 (7132) 981-4116
E-Mail: sabine.brand@bechtle.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.