Netzwerke

Hewlett Packard Enterprise (HPE) verleiht den Hybrid IT Gold Partner Status an die IT-HAUS GmbH

Der Hybrid IT Gold Partner Status ehrt vor allem die Kompetenzen der IT-HAUS GmbH als Lösungsanbieter für Server, Storage und Netzwerk. Der neue Status basiert auf umfangreichen technischen Schulungen und Zertifizierungen und spiegelt die langjährige Partnerschaft, sowie die breite und tiefe Ausbildung von Vertrieb und Technik der IT-HAUS GmbH wieder. Kunden profitieren daher nicht nur von der jahrelangen Erfahrung der IT-HAUS GmbH in Bezug auf ganzheitliche Beratung und einen breiten Support, sondern auch von den hohen von Hewlett Packard Enterprise gesetzten Standards.

Die Kundenbedürfnisse und eine daran angepasste IT-Umgebung stehen dabei stets im Fokus. Getreu dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ garantiert der neue Hybrid IT Gold Partner Status eine stets auf die aktuellen Marktbedürfnisse angepasste Zusammenarbeit zwischen Hewlett Packard Enterprise und der IT-HAUS GmbH unter Berücksichtigung der aktuellsten Technik.

Diese Expertise wurde im September diesen Jahres durch den Onlinedienst „Channelpartner“ und deren Schwesterpublikation „Computerwoche“ bestätigt. Die IT-HAUS GmbH wurde erneut als „Bestes Systemhaus“ in der Umsatzklasse von 50 bis 250 Mio. Euro p. a. ausgezeichnet. Nicht nur IT-HAUS als Komplettanbieter wurde mit hervorragenden Noten belohnt, auch der Unternehmensbereich „Infrastructure“ wurde von den Kunden mit einer überdurchschnittlichen Bewertung von 1,09 auf den zweiten Rang innerhalb der Systemhausstudie gewählt. Die IT-HAUS GmbH mit Hauptsitz in Föhren ist mit 24 Standorten ein bundesweit tätiges IT-System- und Handelshaus und gehört damit zu den größten Systemhäusern in Deutschland.

Über die IT-HAUS GmbH

Die IT-HAUS GmbH ist mit über 100 Mio. Euro Jahresumsatz und 240 Mitarbeitern eines der führenden IT-System- und Handelshäuser in Deutschland.

Kunden aus dem B2B-Geschäftsumfeld partizipieren von umfangreichen Full-Service-Konzepten und -Lösungen, um die IT sowie deren anhängenden Prozesse – im Hinblick auf die unternehmensweite Wachstumsstrategie – zukunftsfähig auszurichten.

Diese reichen von Managed Print Konzepten über Cloud-Lösungen bis hin zu Digital Signage Anwendungen am Point-of-Sale. Dabei stellen proaktive technische Services eine essenzielle Ausrichtung im Hinblick auf Industrie 4.0 und der digitalen Transformation dar.

Durch ein flächendeckend globales Netzwerk ermöglicht IT-HAUS seinen Kunden die Integration weltweiter Beschaffungsstrategien und Kostenvorteile durch optimierte Prozesse.

Im Rahmen einer Umfrage würden 97% der Kunden IT-HAUS weiterempfehlen. In diesem Zusammenhang wurde die IT-HAUS GmbH in den vergangenen Jahren bereits mehrfach als Bestes Systemhaus ausgezeichnet.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

IT-HAUS GmbH
Europa Allee 26/28
54343 Föhren
Telefon: +49 (6502) 9208-0
Telefax: +49 (6502) 9208-850
http://www.it-haus.com

Ansprechpartner:
Verena Meiers
Marketing
Telefon: +49 (6502) 9208-531
Fax: +49 (6502) 9208-850
E-Mail: vmeiers@it-haus.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.