Sport

Mammut Nutrition setzt sich gegen Mobbing ein

Mobbing hat viele Gesichter und die gezielte Schikane kann Menschen zerstören. Deshalb ist es umso wichtiger, Beleidigungen und Erniedrigungen nicht zu verharmlosen, sondern aktiv dagegen vorzugehen. So wie der Sportnahrungsmittelhersteller Mammut Nutrition, der seit 2017 den sozial engagierten Verein Camp Stahl e.V. und die Kampagne „Stoppt Mobbing“ unterstützt. Dafür spendet Mammut Nutrition unter anderem einen Teil des Erlöses von jedem verkauften Mammut-Produkt an den Verein.

Mammut Nutrition überreicht Spendenscheck

Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl und Hannover 96 haben am Samstag, den 1. Dezember 2018 das Thema Mobbing in die Fußball-Bundesliga gebracht. Beim Heimspiel gegen Hertha BSC hat 96-Hauptsponsor seinen Werbeplatz auf der Trikotbrust zugunsten der Kampagne „Stoppt Mobbing“ freigemacht.

Im Vorfeld des Spiels war Carsten Stahl bereits mit einem Promo-Stand vor dem Stadion präsent. Auch Mammut Nutrition war als offizieller Supporter vor Ort und Georg Spin überreichte dabei als Repräsentant von Mammut Nutrition einen Spendenscheck in Höhe von 20.000 Euro an Carsten Stahl für seine Initiative gegen Gewalt, Mobbing und Vorurteile.

Thema soll nach außen getragen werden

Um auf dieses wichtige Thema auch in der Fitness-Szene aufmerksam zu machen, wird das offizielle „Stoppt-Mobbing“-Logo seit diesem Jahr außerdem auf jedem Beutel des Mammut Whey Proteins gedruckt. Dadurch will das Unternehmen den Kampf gegen Mobbing auch über seine Produkte nach außen tragen.

Der Beststeller im Mammut-Shop wurde erst kürzlich um zehn neue Sorten erweitert und ist ab sofort in zwölf Geschmacksrichtungen erhältlich. Das Sortiment soll auch in Zukunft weiter ausgebaut und das soziale Engagement von Mammut Nutrition dadurch verstärkt werden. 

Weitere Informationen unter www.mammut-nutrition.com.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Best Body Nutrition / Fitnesshotline GmbH
Beethovenstr. 9
08209 Auerbach / Rebesgrün
Telefon: +49 (3744) 365650
Telefax: +49 (3744) 3656520
http://www.best-body-nutrition.com

Ansprechpartner:
Holger Ballwanz
PR-Agentur PR4YOU
Telefon: +49 (30) 437343-43
E-Mail: dialog@pr4you.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.