Bautechnik

Mit ausgefallenen Lichtlösungen Räume erhellen und Stimmungen inszenieren

Licht ist mehr als Leben. Es hilft, Stimmungen zu erzeugen oder Räume in Szene zu setzen. Dank moderner Leuchten und Lichttechnik ist der Gestaltung von Lichtflächen kaum noch eine Grenze gesetzt – weder was die Größe noch das Motiv oder die Art des genutzten Lichts betrifft. Display & Design entwickelt ausgefallene Lichtlösungen, unter anderem auch für Hotels, Restaurants und Pflegeeinrichtungen wie die neu eröffneten „Lutherhof- Pflegeappartements am See“ in Seeburg.

Lichtinszenierte Motivwände oder -Decken erzeugen je nach räumlicher Gegebenheit die unterschiedlichsten Stimmungen und sorgen für die passende Beleuchtung; aus Hotel und Gastronomie sind sie schon lang bekannt. Jetzt stattete Display & Design die neu eröffnete Pflegeeinrichtung „Lutherhof- Pflegeappartements am See“ in Seeburg, Sachsen Anhalt, mit einem 10-teiligen, mosaikartig aufgebauten Wolkenhimmel aus, der den etwas dunkleren Bereich des Raumes stimmungsvoll aufhellt.

Zirkadianes Licht bereichert Leben und Beleuchtungskonzepte

Die Beleuchtungskonzept von Display & Design sind dabei nicht ausschließlich auf das sichtbare Spektrum des Lichts begrenzt. Die verbauten Platinen werden mit LED-Dioden zum Abbilden des zirkadianen Lichts in all seinen Spektren bestückt. „So können beispielsweise in Wellness- oder Ruhebereichen Lichtflächen eingesetzt werden, die neben der von der Tageszeit abhängigen Lichtfarbe auch Infrarotlicht emittieren und damit wie die Sonne eine Wärmewirkung erzielen“, erklärt Detlef Schulz, Geschäftsführer der Display + Design GmbH.

In Verbindung mit den passenden Motiven lassen sich beispielsweise Bereiche gestalten, in denen ein sonnig warmer Tag am Strand nachgestellt wird oder der Tageslauf in seinen unterschiedlichen Lichtintensitäten auch in fensterlosen Räumen.

Sämtliche Display- und Lichtprodukte von Display + Design werden in Deutschland gefertigt. Es werden ausschließlich hochwertige Materialien und LEDs verwendet, so dass Garantien bis 5 Jahre gegeben werden können.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Display&Design Detlef Schulz GmbH
Hallesches Dreieck 8
06188 Landsberg OT Oppin
Telefon: +49 (34604) 312-0
Telefax: +49 (34604) 312-11
http://www.display-design.de

Ansprechpartner:
Alexander Grimm
Head of MarketingDesign
Telefon: +49 (34604) 3120
E-Mail: grimm@display-design.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.