Logistik

Neues Folienprogramm „Hubarbeitsbühnen sicher bedienen“

Im Verlag Heinrich Vogel ist ab sofort das neue Folienprogramm „Hubarbeitsbühnen sicher bedienen“ erhältlich. Das Folienprogramm bereitet die Vorgaben des Ausbildungsgrundsatzes der Berufsgenossenschaften und Versicherungsträger (DGUV Grundsatz 308-008) auf. Die PowerPoint- und PDF-Folien enthalten alles, was für die praktische und theoretische Ausbildung benötigt wird.

Für die Ausbildung zur Bedienung der Hubarbeitsbühne werden folgende Themen behandelt: Rechtliche und physikalische Grundlagen sowie Anforderungen an den Bediener, Begrifflichkeiten und grundsätzlicher Aufbau der unterschiedlichen Bautypen. Neben den Grundlagen der sicheren Bedienung geht die Präsentation besonders auf die sicherheitsrelevanten Faktoren wie Standsicherheit, Schutzausrüstung und Geräteprüfung ein. Das Folienprogramm ist die ideale Ergänzung für unser Lehrbuch (Artikel-Nr. 24100) und der kürzlich erschienen Fahreranweisung (Artikel-Nr. 13945). Der leicht verständliche Aufbau wird mit zahlreichen Abbildungen und kleinen Animationen unterstützt. Die Folien können individuell auf die Schulung angepasst und ergänzt werden. Für die Nutzung der CD-ROM ist keine Installation notwendig.

Folienprogramm
Hubarbeitsbühnen sicher bedienen

CD-ROM, 124 Folien, PowerPoint und PDF
Bestell-Nr.: 33270
Preis: € 79,00 (€ 94,01 inkl. MwSt.)

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Springer Fachmedien München GmbH
Aschauer Straße 30
81549 München
Telefon: +49 (89) 203043-0
Telefax: +49 (89) 203043-2100
https://www.heinrich-vogel-shop.de

Ansprechpartner:
Beatrice Köpp
Teamleitung Marketing Buch
Telefon: +49 (89) 203043-2321
Fax: +49 (89) 20304323-77
E-Mail: beatrice.koepp@springernature.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.