Freizeit & Hobby

WaterRower Rudergeräte aus Holz mit Wasserwiderstand

Der WaterRower wurde im Jahr 1988 von John Duke erfunden. Der amerikanische Ruderer entwickelte die praktische Funktion und das zeitlose Design des Rudergeräts auf der Grundidee, dass das Training auf dem Land möglichst real die Gegebenheiten auf dem Wasser spiegeln soll.

Ausgezeichnetes Design 

Zeitlos, ansprechend und prämiert. Der WaterRower wurde mit dem renommierten Plus X Award für sein einzigartiges Design ausgezeichnet und stand als einziges Sportgerät im Designmuseum von London.

Der WaterRower ist die ultimative Kombination aus stilvollem Design und funktionaler Effektivität – keine überflüssigen Elemente, jede Komponente erfüllt einen bestimmten Zweck: Das Ergebnis ist schlicht, unaufdringlich und beeindruckend.

Einzigartig: Der Wasserwiderstand 

Leise und extrem effektiv: der WaterRower Wasserwiderstand

Das Herzstück des WaterRowers bildet der Wassertank mit dem ergonomisch geformten Wasserpaddel. Dieses erlaubt eine maximale Wassermitnahme und erzeugt somit einen gleichmäßigen, ruckelfreien und angenehmen Widerstand. Der Wasserwiderstand ist selbstbestimmt, d. h. er stellt sich in jeder einzelnen Bewegung präzise auf den Krafteinsatz des Ruderers ein. Wie beim ursprünglichen Rudern bewegt sich das Ruderboot auf Grund des Einsatzes von Muskelkraft durch das Wasser. Der Ruderer spürt das Element Wasser über das Paddel, es entsteht ein durchgehend angenehmes rhythmisches Rauschen.

Die Vorteile von Wasser als Widerstandsmedium:

– Der Widerstand passt sich automatisch an

– Schonend für die Gelenke

– Das Training ist leise und wirkt entspannend

– Wasser zeigt keinen Verschleiß – es ist unermüdlich

Beim Rudern werden 84% der Körpermuskulatur beansprucht. Kaum ein anderer Ausdauersport ist derart effektiv. Das Rudern allein ist somit ein

komplettes Ganzkörper-Training und dadurch ebenfalls geeignet für die effiziente Steigerung der gesamten Kondition.

Funktionelles Design bis ins Detail 

WaterRower Rudergeräte werden mit höchster Sorgfalt und mit viel Liebe zum Detail in hochwertiger Handarbeit produziert und stehen für Design in der Wohnung, am Arbeitsplatz und im Fitness-Studio.

Der Widerstand im WaterRower Rudergerät wird im einzigartigen Wassertank generiert. Der Widerstand muss nicht manuell eingestellt werden, denn dieser wird alleine durch den Krafteinsatz beim Rudern bestimmt.

Der moderne S4-Leistungsmonitor lässt sich an einen PC anschließen und mit der kostenlosen Software We-Row verwenden. Er zeigt während des Ruderns die erfassten Daten übersichtlich und auf einen Blick an.

Die extrem belastbaren Standfüße aus hochwertigem Qualitätskautschuk schonen den Fußboden und sorgen für Rutschfestigkeit. Die Schienen sind auch in XL-Länge verfügbar (ab 2m Körperlänge).

Der Sitz bewegt sich während des Trainings nahezu geräuschlos im Rudertakt über die Schienen. Acht kugelgelagerte Rollen aus abnutzungsfreiem Polyurethan sorgen für perfektes Rollgleiten. Die Nutzer sitzen bequem auf einem ergonomisch geformten Polster.

Der WaterRower benötigt senkrecht so wenig Platz wie ein Stuhl und kann leicht aufgestellt werden. Der Schwerpunkt liegt am Tank, sodass der WaterRower ohne Probleme am Schienenende hochzuheben ist. Das Wasser bleibt dabei sicher im Tank.

Die WaterRower Rudergeräte werden aus Eschen-, Eichen-, Kirsch- und Nussbaumholz gefertigt. Zudem sind Modelle in Edelstahl und Aluminium verfügbar. 

Über die WaterRower GmbH

WaterRower & NOHrD stehen für innovative Sportgeräte aus Holz, hochwertiges Design und Effektivität in echter Handarbeit. In der modernen Manufaktur im niedersächsischen Nordhorn wird besonderen Wert auf nachhaltige und umweltverträgliche Arbeit gelegt. Das etablierte Label steht für Qualität, Design und Nachhaltigkeit.

Der Name NOHrD bezieht sich auf den Produktions-Standort und Hauptsitz der Marke: Die Heimat ist der Norden von Deutschland. Dabei steht "NOH" für Nordhorn und das "D" für Deutschland, genauer gesagt: "Made in Germany". WaterRower & NOHrD ist ein führender Hersteller im Rudergerätebereich und entwickelt sich durch den Ausbau der Produktpalette zum Vollsortimenter für hochwertige und professionelle Fitnessgeräte.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WaterRower GmbH
Otto-Hahn-Straße 75
48529 Nordhorn
Telefon: +49 (5921) 1798400
Telefax: +49 (5921) 1798411
https://www.waterrower.de

Ansprechpartner:
Jan Arnds
Marketingleitung
E-Mail: ja@waterrower.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.