E-Commerce

Weihnachten dieses Jahr überraschend am 24. Dezember

So oder so ähnlich geht es Jahr für Jahr vielen Deutschen. Obwohl die sich wiederholende Häufigkeit des Datums den Umkehrschluss zuläßt, dass Weihnachten immer auf dieses Datum fällt, kommt der Tag der Tage offensichtlich für viele überraschend. Und mit dem immer enger werdenden Zeitkontingent, etwas Besonderes der/dem Liebsten zu schenken, wächst in gleichem Maße die Panik nichts Passendes zu finden.

Des Einen Leid ist des anderen Glück – so empfindet es zumindest Sigried Nay-Koch, die französische Betreiberin des Online-Shops „Shopforliving.de“. Eigentlich liegt der Schwerpunkt Ihres Shops auf Wohntextilien und Einrichtungsgegenstände – einem saisonunabhängigen Geschäft. Zur Weihnachtszeit jedoch verwandelt sich der Shop in ein Paradies für den geschmackvollen Geschenke-Jäger. „Jeden Tag kaufen unsere Kunden Weihnachts-Artikel und winterliche Deko-Artikel“, so Nay-Koch, die von allen einfach nur „Chérie“ genannt wird. Sie ergänzt kopfschüttelnd „Die Deutschen sind sonst so strukturiert und gut organisiert, aber zu Weihnachten werden sie ganz aufgeregt“. Nay-Koch erlebt dieses Phänomen nun schon seit vier Jahren. So lange betreibt Sie den Shop. Angefangen hat sie sprichwörtlich in einer Garage, direkt neben ihrem Wohnhaus. Der Anfang war unglaublich schwierig: Neben Ehemann, zwei Kindern und einem anspruchsvollen Job in einer großen Werbeagentur sich ein zweites berufliches Standbein aufzubauen, gelingt nur, wenn die Begeisterung und Liebe für das Hobby so groß sind, dass man den Stress einfach vergisst.

Was als Hobby angefangen hat, ist heute ein Full-Time-Job. Das sichere Angestelltenverhältnis hat sie gekündigt und stattdessen mit einer Partner-Agentur eine Firma gegründet.

Shopforliving.de führt nun mehr als 4.000 Artikel im Sortiment. Vom Kissen über Lampen bis hin zu kompletten Wohnungseinrichtungen gibt es alles, was das „hyggelige“ Leben ausmacht. Im extra eingerichteten „XMAS“ Bereich geht es natürlich weihnachtlicher zu. „Wir haben Weihnachtsdeko, passendes Geschirr und natürlich den obligatorischen Baumschmuck“ zählt Nay-Koch auf. Zumindest diesbezüglich scheint auf den Deutschen wiederum Verlaß zu sein.

Über Marktplatz GmbH – Agentur für Web & App

Die "Marktplatz GmbH – Agentur für Web & App" ist ein digitaler Dienstleister, der sich auf die Belange von kommunalen Web- und App-Anwendungen spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und ist in Lüneburg ansässig. Knapp 20 Spezialisten entwickeln anspruchsvolle Anwendungen primär für den kommunalen Bedarf. Das Unternehmen betreut mehr als 250 Landkreise im gesamten Bundesgebiet sowie einige Ministerien.

Im Bereich Katastrophenschutz ist die Marktplatz GmbH bereits seit 10 Jahren erfolgreich aktiv. Unter anderem betreibt die Marktplatz GmbH die Anwendung KatS-Plan.de, mit deren Hilfe Katastrophenschützer ihren Katastrophenschutzplan erstellen, verwalten und weiterentwickeln können. Mehr als 80 Landkreise setzen dieses System bereits ein.

Eine weitere Anwendung aus dem Hause der Marktplatz GmbH ist die Deich-App. Diese mehrfach preisgekrönte Anwendung findet ihren Einsatz in der Deichverteidigung und Deichbeobachtung.

Die Marktplatz GmbH – Agentur für Web & App ist ein privatgesellschaftliches Unternehmen.

Geschäftsführender Gesellschafter und Gründer ist Frank Dalock. Das Unternehmen verfügt über ein Stammkapital von 625.000,- Euro.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Marktplatz GmbH – Agentur für Web & App
Stresemannstraße 6
21335 Lüneburg
Telefon: +49 (4131) 789900-0
Telefax: +49 (4131) 789900-9
http://www.marktplatz-agentur.de

Ansprechpartner:
Frank Dalock
Telefon: +49 (4131) 789900-0
Fax: +49 (4131) 789900-9
E-Mail: fdd@marktplatz-agentur.de
Sigried Nay-Koch
Projektleiterin
Telefon: 041317899000
E-Mail: snk@marktplatz-agentur.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.