Ausbildung / Jobs

Wie ökologisch ist Elektromobilität?

Ist Elektromobilität wirklich klimaneutral? Und wie kommt die juristische Bewertung von E-PKWs als Null-Emissionsfahrzeuge zustande? Klar ist: Elektroautos verursachen bei einer Gesamtbetrachtung fast genauso viel CO2 wie Autos mit Verbrennungsmotoren. Im Rahmen der Reihe „Nachhaltigkeit konkret“ des Referats für Nachhaltige Entwicklung der Hochschule Aalen stellt Dieter Teufel, Leiter des Umwelt- und Prognoseinstituts Heidelberg, Forschungsergebnisse zu diesem kontroversen Thema vor. Der Vortrag findet am Dienstag, 18. Dezember 2018, um 18.30 Uhr in der Aula der Hochschule Aalen, Raum AH 0.01, statt.
Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hochschule Aalen – Technik und Wirtschaft
Beethovenstr. 1
73430 Aalen
Telefon: +49 (7361) 576-0
Telefax: +49 (7361) 576-2250
http://www.htw-aalen.de

Ansprechpartner:
Jana Ling
PR-Volontärin Kommunikation
Telefon: +49 (7361) 576-1058
E-Mail: jana.ling@hs-aalen.de
Heiko Buczinski
Stellvertretender Pressesprecher
Telefon: +49 (7361) 576-1050
Fax: +49 (7361) 576-2281
E-Mail: heiko.buczinski@hs-aalen.de
Monika Theiss
Pressesprecherin
Telefon: +49 (7361) 576-1052
E-Mail: monika.theiss@hs-aalen.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.