Kunst & Kultur

Detlev Jöcker singt die Hymne „Münster ich liebe dich“ für seine Heimatstadt

Bochum hat eine, Mannheim hat eine, Köln, Hamburg und Berlin haben viele. Jetzt gibt es auch eine neue Hymne für Münster. „Münster ich liebe dich“ heißt das neueste Werk von Detlev Jöcker. Der Musiker, der mit seinen Kinderliedern deutschlandweit berühmt wurde, hat es für seine Heimatstadt getextet, komponiert und auch gesungen. Das Lied kommt als klassischer Pop-Schlager daher, mit einem Refrain, der Laune zum Mitsingen macht. „Münster ich liebe dich, weil du die Schönste bist. Old school und jung, verrückt. Du bist mein Augenstern!“

Mit der Münster-Hymne erfüllte sich Jöcker einen lang gehegten Herzenswunsch. Er wollte immer schon ein Liebeslied für seine Geburtsstadt schreiben. „Münster ist nicht nur einer der lebenswertesten Orte überhaupt, sondern auch eine weltoffene Stadt, in der Tradition und Moderne Hand in Hand gehen“, so Jöcker. Der Song sei auch ein musikalischer Ausdruck der lebensfrohen und positiven Energie, die Münster ausstrahlt.

Detlev Jöcker hat sein Münsteraner Liebeslied aber auch in den Dienst einer guten Sache gestellt: Ein Teilerlös aus dem Verkauf des Songs geht an die gemeinnützige Peter-Stiftung in Münster, die Forschungsprojekte mit dem Ziel unterstützt, nierenkranke Kinder vor dem Schicksal eines endgültigen Nierenfunktionsverlustes zu bewahren.

Über den digitalen Musikvertrieb Feiyr ist Jöckers Single in allen bekannten Shops und Streamingportalen weltweit erhältlich. 1.300 Kinderlieder hat der bundesweit bekannte Münsteraner Sänger, Komponist und Textautor Detlev Jöcker schon geschrieben und veröffentlicht. Mit über 17 Millionen verkauften Alben und Songbooks ist er sogar der Erfolgreichste seiner Zunft (GfK).

Über Feiyr

Feiyr, ein Unternehmen der DANCE ALL DAY Musicvertriebs GmbH mit Hauptsitz im bayerischen Vachendorf-Traunstein gehört zu den größten digitalen online Musik vertrieben in den Bereichen Musik, eBooks, Hörbücher, Hörspiele, Kinderlieder weltweit. Das Sortiment umfasst rund 1.187.295 Songs, 210.981 Musik Alben, 20.861 Musik Labels und 190.828 Interpreten. Gegründet 1993 von Armin Wirth, beschäftigt das Unternehmen derzeit 24 Mitarbeiter.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Feiyr
Raiffeisenstrasse 4
83377 Vachendorf
Telefon: +49 (861) 16617-0
Telefax: +49 (861) 16617-40
http://www.Feiyr.com

Ansprechpartner:
Barbara Schuhböck
Marketing & PR
Telefon: +49 (861) 16617-21
E-Mail: barbara.schuhboeck@feiyr.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.