Kooperationen / Fusionen

Wertschöpfungsprozesse optimieren – Grenzebach und accelcon integrieren Shopfloor-IT und Unternehmens-IT

Um Unternehmen, die ihre Prozesse im SAP abbilden, den praktischen Brückenschlag zur Digitalen Fabrik zu ermöglichen, arbeiten die Grenzebach Digital GmbH mit Sitz in Augsburg und die accelcon industrial engineering mit Sitz in Heusweiler in einer Partnerschaft zusammen.

„SAP ist ein enorm weit verbreitetes ERP-System. Zusammen mit accelcon industrial engineering können wir Kunden, die dieses Unternehmens-Informationssystem nutzen, ganz praktischen Mehrwert zur Digitalen Fabrik bieten“, sagt Dr. Clemens Weis, Geschäftsführer der Grenzebach Digital GmbH. Mit SERICY bringt die Grenzebach Digital GmbH die erste IIoT-Plattform mit integrierter Entwicklungs-Engine in die Partnerschaft ein. Mittelständische Unternehmen aus der produzierenden Industrie erhalten so die Möglichkeit, bei der digitalen Transformation von Produktion und Supply Chain die Hoheit über die eigenen Prozesse und Daten zu behalten. Sie finden die optimale Architektur vor, um individuelle Digitalisierungs-Lösungen zu entwickeln; und systemübergreifend alle Maschinen, Sensoren, Prozesse und Softwarelösungen zu verknüpfen. Direkte Anbindung der gewachsenen SAP-Welt inklusive.

Wie diese Anbindung genau aussehen kann, darum kümmert sich das Experten-Team von accelcon industrial engineering. Der Ansatz: ganzheitliche Management-, IT- und Technologieberatung für Unternehmen in der digitalen Transformation. Karl Friedrich Schmidt, Geschäftsführer der accelcon industrial engineering, unterstreicht: „SERICY ist eine hochspannende und innovative Plattform für die Steuerung des Shopfloors eines produzierenden Unternehmens. Durch die von uns entwickelten SAP-Konnektoren integrieren wir die SAP-Anwendungen in die SERICY-Welt und schaffen damit gemeinsam mit Grenzebach eine Integration von Produktions-IT und Unternehmens-IT. – Kunden profitieren dadurch für ihre tagtägliche Arbeit.“ Praktisch möglich: Kunden legen einen Auftrag im SAP an, das Order Management System von SERICY empfängt diese Infos und kommuniziert entsprechend weiter – bis hin zur direkten Hardware-Integration im Shop Floor.

Über ihre Leistungen für die produzierende Industrie und für Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau informieren accelcon industrial engineering und Grenzebach Digital GmbH bei der Hannover Messe am Grenzebach-Stand B42 in Halle 17.

accelcon industrial engineering

  • Ganzheitliche Management-, IT- und Technologieberatung zur Digitalen Fabrik
  • Langjährige Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau sowie im Automotive Supplier-Bereich
  • Sitz in Heusweiler, Büros in Augsburg, Berlin und Mexiko
  • Verfügt im SAP-Bereich mit Partnern über einen großen Pool international erfahrener SAP-Berater (>250)

Grenzebach Digital GmbH

  • Bündelt in der international tätigen Grenzebach Gruppe die grundlegenden Entwicklungstätigkeiten für die Industrie 4.0
  • Sitz in Augsburg
  • Selbst entwickelte Digitalisierungsplattform SERICY
  • Netzwerk an Partnern sorgt für laufend neue Anwendungen und Micro-Services
  • Rund 50 Experten eingebunden

Weitere Informationen:

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Grenzebach Group
Albanusstrasse 1
86663 Asbach-Bäumenheim
Telefon: +49 (906) 982-2000
Telefax: +49 (906) 982-108
http://www.grenzebach.com/de/

Ansprechpartner:
Lisa Reitschuster
Marketing Specialist
Telefon: +49 (906) 982-2068
Fax: +49 (906) 982-2108
E-Mail: lisa.reitschuster@grenzebach.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel