Software

Alles für die Qualität – secXtreme nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert

Im Produktionsumfeld ist eine Zertifizierung nach DIN ISO 9001 Standard. Es gibt kaum ein Unternehmen, das sein Qualitätsmanagement nicht an der Norm ausrichtet. Als Anbieter für IT-Sicherheitslösungen setzt secXtreme alles daran, immer besser zu werden und hat sich deshalb in allen Leistungsbereichen nach DIN ISO 9001:2015 zertifizieren lassen.

„Das Thema Qualität ist auch bei der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Hard- und Software allgegenwärtig“, so Christian Scheucher, Geschäftsführer der secXtreme GmbH. Unabhängig von den rein technischen Standards gehe es darum, den Blick auf den Kunden zu stärken und sich zu fragen, was der Kunde wünscht, wie der Umgang mit ihm stetig besser gestaltet werden kann.

Der Wunsch, die internen Abläufe weiter zu verbessern und die daraus resultierenden Qualitätsverbesserungen an den Kunden weiterzugeben, war auch der Antrieb für secXtreme, sich nach DIN ISO 9001 zertifizieren zu lassen. Das strategische Unternehmensziel der Qualitätsverbesserung, das im Unternehmen ohnehin kontinuierlich verfolgt wird, wird nun nach Norm dokumentiert und jährlich kontrolliert umgesetzt. „Für uns ist diese Zertifizierung eine Chance, auch unsere Softwarequalität nach neuen Methoden zu sichern“, sagt Erwin Högen, Projektleiter für die QM-Zertifizierung bei secXtreme.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

secXtreme GmbH
Kiefernstr. 38
85649 Brunnthal-Hofolding
Telefon: +49 (89) 18908068-0
Telefax: +49 (89) 18908068-77
http://www.sec-xtreme.com

Ansprechpartner:
Christian Scheucher
Geschäftsführer
Telefon: +49 (89) 18908068-11
E-Mail: christian.scheucher@sec-xtreme.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.