Dienstleistungen

Arvato Systems vierfach als Leader für Microsoft Ecosystems ausgezeichnet

.

– Aktuelle ISG “Provider Lens™ Microsoft Ecosystems Germany 2019“
– Arvato Systems ist „Leader“ in den Segmenten Managed Services on Azure, SAP on Azure, SharePoint Integration und Office 365 Integration

Arvato Systems wurde in der soeben erschienenen Studie „ISG Provider Lens™ Microsoft Ecosystems Germany 2019“ gleich mehrfach als „Leader“ ausgezeichnet. Das Analystenhaus ISG, eines der der führenden Marktforschungs- und Beratungshäuser im Informationstechnologie-Segment, bescheinigt Arvato Systems den Leader-Status rund um seine Microsoft Kompetenzen in den vier Marktsegmenten Managed Services on Azure, SAP on Azure, SharePoint Integration und Office 365 Integration. Damit nimmt Arvato Systems eine Top-Position im deutschen Markt ein.

Die als Leader eingeordneten Anbieter sind laut ISG als strategische Taktgeber und Meinungsführer anzusehen, verfügen über ein hoch attraktives Produkt- und Serviceangebot sowie eine ausgeprägt starke Markt- und Wettbewerbsposition. Darüber hinaus, so ISG, sind sie ein Garant für Innovationskraft und Stabilität.

Managed Services on Azure – ein umfangreicher Lösungspool, veredelt mit AI

Für das Segment Managed Services on Azure bescheinigt ISG Arvato Systems „einen umfangreichen Lösungspool zur effektiven Unterstützung des Wechsels in die (Public) Cloud und den hierzu gehörenden Managed Services (…).“ Das Spektrum reiche, so das Marktforschungshaus weiter, „von der Applikations- und Infrastruktur-Transformation bis hin zu branchenspezifischen Managed Services für Microsoft Azure. Es werden essenzielle Bereiche abgedeckt, die auch unter Einbezug Azure-spezifischer Cloud-Services wie bspw. AI-Technologien veredelt werden, um Kunden daraus weitere Mehrwerte im Zusammenspiel mit der Übernahme von Betriebsleistungen zu bieten.“

SAP on Azure – beeindruckend: Kunden sind bestens aufgehoben

Rund um das Segment SAP on Azure stellt ISG unter anderem die Zukunftsvision und Innovationskraft von Arvato Systems heraus. Hier habe das Unternehmen umfangreiche Programme „speziell in Trendthemen wie bspw. Cloud, Deep Learning, AI/RPA/Data Science sowie DevOps“ gestaltet. „Branchenkompetenzen und großartige Referenzen“, so ISG weiter, „für die gesamte Transition bzw. Konzeption, Umsetzung, Roll-out und Betrieb von SAP on Azure Instanzen über SAP HANA, Business Suite oder Hybris System inklusive anschließender Managed Services on Azure sind beeindruckend. (…) Kunden sind hier bestens aufgehoben!“

SharePoint Integration – Arvato Systems ist Hidden Champion

Auch rund um das Thema SharePoint Integration konnte Arvato Systems überzeugen. Hier wird in der Studie zum Beispiel auf das umfangreiche Dienstleistungsportfolio für die SharePoint-Integration verwiesen. „Insbesondere die standardisierten ‚Out-of-the-Box‘ Services“, so ISG,   „decken ein breites Anwendungsspektrum ab. (…) Mit seinem großen Expertenteam kann Arvato Systems auch umfangreiche Projekte realisieren.“ Zudem heben die Analysten die zahlreichen namhaften Referenzen hervor, die Arvato Systems vorweisen könne und fassen zusammen: „Arvato Systems ist ein ‚Hidden Champion‘ hinsichtlich der Realisierung von SharePoint-Lösungen.“

Office 365 Integration – Beratung und Angebot sind überzeugend

Im vierten Marktsegment untersuchten die Marktspezialisten von ISG das Feld Office 365 Integration. Hier überzeugten bei Arvato Systems neben einem umfangreichen Portfolio und dem standardisierten Vorgehensmodell nicht zuletzt die ausgeprägte Branchenexpertise: „Die hohe technische Expertise in den Kernbranchen Retail, Media, Utilities und Healthcare wird flankiert durch branchenspezifisch geschulte Presales Experten, die Ihre Kunden dediziert betreuen. Die persönliche Betreuung und der gute Bezug zum fachlichen Kundenbedarf stellen für viele Kunden ein besonderes Asset dar“, so die Studie. Professionelle Beratung und Angebote im Bereich Office 365 „sind überzeugend und ebnen den Kunden den Weg in die moderne Office-Arbeitswelt“, führt ISG weiter aus und ergänzt: „Die Entwicklung eigener Produkte wie z.B. das Intranetportal NAVOO stellen eine wertvolle Ergänzung zu Arvatos Office 365 Services dar.“

Für Arvato Systems als langjährigem Microsoft Partner ist die Klassifizierung als Leader durch ISG in den vier Marktsegmenten des Microsoft Ecosystems eine besondere Auszeichnung. Die umfassende Kompetenz von Arvato Systems als Multi-Cloud-Experte und Wegbegleiter für die Digitale Transformation von Unternehmen wird durch die Top-Ergebnisse damit erneut bestätigt. Bereits im April und im Dezember 2018 wurde das Unternehmen als „Leader“ für die Bereiche „Digital Transformation Services & Solutions“ und „Digital Business Transformation“ ausgezeichnet.

Über die Arvato Systems GmbH

Als international agierender IT-Spezialist unterstützt Arvato Systems namhafte Unternehmen bei der Digitalen Transformation. Mehr als 2.700 Mitarbeiter an weltweit über 25 Standorten stehen für hohes technisches Verständnis, Branchen-Know-how und einen klaren Fokus auf Kundenbedürfnisse. Als Team entwickeln wir innovative IT-Lösungen, bringen unsere Kunden in die Cloud, integrieren digitale Prozesse und übernehmen den Betrieb sowie die Betreuung von IT-Systemen. Zudem können wir im Verbund der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Arvato ganze Wertschöpfungsketten abbilden. Unsere Geschäftsbeziehungen gestalten wir persönlich und partnerschaftlich mit unseren Kunden. So erzielen wir gemeinsam nachhaltig Erfolge. www.arvato-systems.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Arvato Systems GmbH
An der Autobahn 200
33333 Gütersloh
Telefon: +49 (5241) 80-80888
Telefax: +49 (5241) 80-80666
https://www.arvato-systems.de

Ansprechpartner:
Marcus Metzner
Chief Marketing Officer
Telefon: +49 (5241) 80-88242
Fax: +49 (5241) 80-9568
E-Mail: Marcus.Metzner@bertelsmann.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.