Software

Code of Conduct in 18 Sprachen für die Kardex Group

M.I.T e-Solutions hat für die Kardex Group ein einstündiges Lernprogramm zum Thema Code of Conduct umgesetzt, das den Verhaltenskodex des Schweizer Konzerns multimedial und praxisnah vermittelt. Zielgruppe sind die ca. 1.900 Beschäftigten des Spezialisten für Lagerund Materialflusslösungen in 30 Ländern weltweit. Aus diesem Grund wurde das Web Based Training von M.I.T in insgesamt 18 Sprachen umgesetzt. Ausgangspunkt des Kurses war der vorhandene Verhaltenskodex der Unternehmensgruppe, der in Zusammenarbeit mit Kardex um unternehmensspezifische Fallbeispiele ergänzt wurde. Dadurch wurde ein hoher Alltagsbezug und schnelle Umsetzbarkeit im Arbeitsalltag gewährleistet. Ein Highlight des Kurses sind sogenannte Challenges, bei denen Lernende ihr Wissen durch eine Beurteilung typischer Berufssituationen überprüfen können. Weltweit werden die Sprachversionen des Kurses mit der M.I.T eigenen Lernmanagement-Lösung New Academy ausgerollt.
Über die M.I.T e-Solutions GmbH

Ein e-Learning muss passen wie ein Maßanzug: Seit fast 50 Jahren sorgt M.I.T für Weiterbildung in Unternehmen, die einfach passt. Ob standardisierte Kurse zu Compliance und betrieblicher Sicherheit oder komplett individuell produzierte Online-Trainings für die Mitarbeiterqualifizierung – immer perfekt abgestimmt auf die jeweilige Zielgruppe. Produkt- oder Technikschulungen, Onboarding neuer Mitarbeiter oder Softskills sind dabei nur einige Themen.

Als Full-Service-Partner erweitert M.I.T bei Bedarf alle Online-Trainings durch attraktive Sidekicks wie Webportale, kreative und hochwertige Videoproduktionen und Apps.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

M.I.T e-Solutions GmbH
Am Houiller Platz 4c
61381 Friedrichsdorf
Telefon: +49 (6172) 7100-0
Telefax: +49 (6172) 7100-228
http://www.mit.de

Ansprechpartner:
Rebecca Feucht
Strategy Manager – PreSales & Marketing
Telefon: 06172 7100 235
E-Mail: r.feucht@mit.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel