Freizeit & Hobby

Der Hufschuhdoktor® empfiehlt

Hufprobleme bei Pferden kommen häufig vor und sind u.a. zurückzuführen auf Nährstoffmangel, auch Organschäden oder aufgrund allgemeiner Übersäuerung.

Ex Ripped ist ein Pflegemittel, das seine Anwendung bei Hufpilz (White Line Disease), bakteriell bedingte Hornspalten, Risse und Stahlfäule findet. Es unterstützt den Huf, zu seinem natürlichen Gleichgewicht zu kommen.

Die pflegenden Substanzen von Ex Ripped haben in der Regel einen positiven Einfluss darauf.

Es stärkt den Huf von außen.

Pilzen, Keimen und Fäulniserreger wird das Eindringen in bzw. an den Huf erschwert.

Hergestellt wird Ex Ripped aus verschiedenen Ölen, Essig-Essenzen, Sulfat und Verdickungsmittel.

Der Hufschuhdoktor liefert innerhalb von 24 Stunden (Inland).

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Sebastian Rüspeler – Hufschuhdoktor
Hainstraße 24
35457 Lollar-Salzböden
Telefon: +49 (6406) 4758
http://www.hufschuhdoktor.de/

Ansprechpartner:
Marlies Dyk
DirectDyk Agentur für Internationales Presse- und
E-Mail: info@directdyk.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.