Medien

Die Music-Domains treten mit einem Paukenschlag auf den Plan

DotMusic Limited hat in einem elfjährigen Kampf gegen Google, Amazon, Donuts und andere mit seiner von Teilen der Musikindustrie unterstützten Bewerbung für die Music-Domain triumphiert.

DotMusic-Gründer und Geschäftsführer Constantine Roussos sieht sich als Sieger.

"Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sich DotMusic nach mehr als einem Jahrzehnt durchgesetzt hat und die Registrierungsstelle der Music-Domains wird", sagt Roussos in einem Twitter-Beitrag.

Roussos teilt nicht mit, wie DotMusic die Akkreditierung für die Music-Domain erreicht hat. Alle Anzeichen deuten daraufhin, daß DotMusic durch ein Höchstgebot in einer privaten Auktion gewonnen hat.

Die Music-Domain soll nach den Vorstellungen von DotMusic ein geschützter und exklusiver Online-Bereich für die globale Musikgemeinschaft werden.

"Dies ist ein neues digitales Zeitalter für die globale Musikgemeinschaft",verkündet Roussos.

"Zum ersten Mal in der Geschichte des Internets können Mitglieder der Musik-Community ihren eigenen exklusive, verifizierte und vertrauenswürdige Music-Domain registrieren."

Roussos erklärt, warum er die bisherigen Domains für die Musikindustrie als nicht sicher hält:

"Wenn ich Sie fragen würde:’Was ist die offizielle Website von Queen?’… es ist nicht Queen.com", sagt Roussos zum Beispiel. "Wenn ich Sie fragte,’Was ist Kiss’s Website?‘ Nun, hey, Kiss.com ist eine Dating-Website … Und dann schauen Sie sich andere an, wie Justin Bieber. JustinBieber.com gehört einem Blogger namens Justin Bieber."

DotMusic hat bereits genaue Pläne über die Einführung der Music-Domains.

"Die Registrierungsstelle wird eng mit der globalen Musikgemeinschaft und dem .music-Governance-Board zusammenarbeiten, um den sicheren, verantwortungsbewussten und umsichtigen Start von .music vorzubereiten", kündigt Constantine Roussos an.

Die Music-Domains werden in drei Phasen angeboten:

In der ersten Phase sollen die Music-Domain nur Markeninhabern in der Musikbranche, die sich beim Trademark Clearinghouse angemeldet haben, registrieren können. In einer zweiten Phase werden Registrierungen von Mitgliedern der Music Community Members Organization (MCMO) akzeptiert.

In der letzten Phase werden Bewerbungen für alle Interessierten auf der Grundlage von "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" ermögicht

Es wird ein strenger Überprüfungsprozess durchgeführt, um die Sicherheit und Integrität von .music zu gewährleisten.

Die Music-Domain soll im Jahr 2020 starten, möglicherweise aber auch früher.

Hans-Peter Oswald

http://www.domainregistry.de/… (deutsch)
http://www.domainregistry.de/… (English)

Über die Secura GmbH

Abdruck und Veroeffentlichung honorarfrei! Der Text
kann veraendert werden.

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann generische Domains registrieren, also z.B..com, .net etc. und darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

2018 landete Secura beim Industriepreis unter den Besten. Secura gewann 2016 den "Ai Intellectual Property Award 2016" als "Best International Domain Registration Firm – Germany". Beim "Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016" wurde Secura als Innovator qualifiziert und wurde beim "Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2016" im Bereich e-commerce auch als einer der Besten ausgezeichnet. Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand 2012 und beim Industriepreis 2012 landete Secura GmbH unter den Besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nominierung.

Seit 2013 ist Secura auch bei den Neuen Top Level Domains sehr aktiv. Secura meldet Marken für die Sunrise Period als Official Agent des Trade Mark Clearinghouse an.

ICANN-Registrar Secura GmbH
Frohnhofweg 18
D-50858 Koeln
Germany
Phone: +49 221 2571213
Fax: +49 221 9252272
secura@domainregistry.de
http://www.domainregistry.de
http://www.com-domains.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Secura GmbH
Frohnhofweg 18
50858 Koeln
Telefon: +49 (221) 2571213
Telefax: +49 (221) 9252272
http://www.domainregistry.de

Ansprechpartner:
Hans-Peter Oswald
Geschäftsführer
Telefon: +49 (221) 2571213
Fax: +49 (221) 9252272
E-Mail: secura@domainregistry.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.