Beauty & Wellness

frei öl® MassageÖl für Schwangere

.
Gepflegte Haut für eine unbeschwerte Schwangerschaft
Die Schwangerschaft ist eine ganz besondere Lebensphase. Alles ist plötzlich anders und die neue hormonelle Konstellation beeinflusst Körper und Seele von Grund auf. Oft kann man das am Hautbild ablesen. Damit das Gleichgewicht der Haut gerade in dieser anspruchsvollen Zeit erhalten bleibt, ist eine unterstützende Pflege wichtig, denn während der Schwangerschaft muss sich die Haut an Bauch und Brust innerhalb kurzer Zeit sehr stark dehnen. frei öl® MassageÖl für Schwangere unterstützt die Haut während der Schwangerschaft und hilft so Schwangerschaftsstreifen (Striae gravidarum) zu vermeiden.

Den Dehnungsstreifen keine Chance!
Auch wenn der Bauch noch flach ist, ist die vorbeugende Pflege gegen Dehnungsstreifen wichtig. Hier hilft eine Zupfmassage, z.B. mit frei öl® MassageÖl für Schwangere: Das Öl wird großzügig auf Bauch, Oberschenkel und Po verteilt und zunächst in streichenden Bewegungen Richtung Nabel einmassiert. Für die Zupfmassage wird die Bauchhaut zwischen die Finger genommen und zart von der Bauchmuskulatur „weggezupft“.

Nicht vergessen: Immer fleißig massieren!
Mit dem Fortschreiten der Schwangerschaft wird die regelmäßige Massage gegen Dehnungsstreifen immer wichtiger. Denn die Haut muss sich während dieser besonderen Zeit stark dehnen. Dabei
hilft die optimale Vorbereitung mit dem frei öl® MassageÖl für Schwangere. Hochdosiertes Vitamin E unterstützt wirksam die Dehnungsbereitschaft der elastischen Fasern. Omega- Fettsäuren aus pflanzlichen Ölen pflegen und stärken die beanspruchte Haut. Am besten wird ein- bis zweimal täglich massiert.

Zugegeben: Mit zunehmendem Bauchumfang wird die Vorsorge-Massage gegen Dehnungsstreifen immer mühsamer. Trotzdem sollte man fleißig weitermachen – das Ziel ist schließlich, dass man der Haut nach der Schwangerschaft nichts mehr ansieht. Gegen Ende der Schwangerschaft kann man das frei öl® MassageÖl für Schwangere mit leichten, kreisenden Bewegungen einzustreichen, eine Zupfmassage ist nun nicht mehr nötig.

frei öl® MassageÖl für Schwangere

Mit seiner über viele Jahre bewährten Rezeptur begleitet es die Haut in einer ganz besonderen Zeit auf ganz besondere Weise.

frei öl®-EFFEKT:
• Beugt Dehnungsstreifen effektiv vor
• Erhöht die Hautelastizität mit Vitamin E
• Pflegt intensiv mit Omega 3 & 6-Fettsäuren aus pflanzlichen Ölen
• Beruhigt die beanspruchte Haut mit Bisabolol aus der Kamille

Wirkstoffe:
• Aloe vera
• Bisabolol
• Jojobaöl
• Rizinusöl
• Vitamin E
• Weizenkeimöl

Ohne:
Alkohol, Farbstoffe, Konservierungsmittel, Mineralöle, PEG/PEG-Derivate, Vitamin A

Anwendung:
Um Dehnungsstreifen wirksam vorzubeugen, sollten Sie Ihren Babybauch bereits ab dem dritten Monat zweimal täglich sanft massieren. Beziehen Sie Brust, Po und Oberschenkel in Ihr Verwöhnprogramm ein.

frei öl® MassageÖl für Schwangere großzügig auf dem Bauch verteilen und mit streichenden Bewegungen sanft in Richtung Bauchnabel einmassieren.

Jetzt die Bauchhaut (am Nabel beginnend) vorsichtig zwischen Daumen und Zeigefinger nehmen und sanft wegzupfen.

Zum Schluss verteilen Sie frei öl® MassageÖl für Schwangere auf Brüsten, Po, Hüften und Oberschenkeln. Massieren Sie sich dort ebenfalls zuerst mit sanften kreisenden Bewegungen, bevor Sie vorsichtig mit einer leichten Zupfmassage beginnen.

Nach der Geburt des Kindes empfehlen wir das frei öl® FigurÖl für eine straffe Haut, das besonders auch jungen Müttern hilft, die Haut zu straffen und zu glätten.

frei öl® MassageÖl für Schwangere – 30 ml Flasche – UVP 4,45 Euro
frei öl® MassageÖl für Schwangere – 125 ml Flasche – UVP 16,15 Euro
frei öl® MassageÖl für Schwangere – 200 ml Flasche – UVP 22,70 Euro

Alle frei öl® Produkte werden ausschließlich in Deutschland (nach pharmazeutischen Richtlinien) entwickelt, hergestellt und kontrolliert. Erhältlich in Drogerien, Online und in ausgewählten Apotheken.

www.freiöl.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

frei öl
Walter Bouhon Straße 4
90427 Nürnberg
Telefon: +49 (911) 93670-0
Telefax: +49 (911) 93670-700
http://www.freioel.de

Ansprechpartner:
Christine Heitzig
PrimeCommunication
Telefon: +49 (211) 13958251
E-Mail: christine.heitzig@primecom.agency
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.