Software

Herbalife Nutrition setzt auf automatisierte Rechnungsverarbeitung im Shared Service Center

Esker, ein weltweit führender Anbieter von auf künstlicher Intelligenz basierenden Lösungen für automatisierte Dokumentenprozesse und Pionier in Sachen Cloud-Computing, gab bekannt, dass Herbalife Nutrition, ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich Ernährung, seinen Kreditorenprozess im Shared Service Center des Unternehmens in Malaysia mit einer Esker-Lösung automatisieren wird. Es sollen über 40.000 Lieferantenrechnungen für 14 Märkte im asiatisch-pazifischen Raum verarbeitet werden.

Durch die Implementierung der cloud-basierten Esker-Lösung für die Kreditorenbuchhaltung macht sich Herbalife Nutrition die digitale Transformation zunutze, um sich wiederholende Aufgaben mit einem geringen Mehrwert bei der Fakturierung zu reduzieren. So können die Mitarbeiter des Unternehmens produktiver agieren und gleichzeitig eine durchgängige Transparenz über den gesamten Prozess erzielen. Der agile Ansatz der Lösung von Esker war der Grund, warum sich Herbalife Nutrition für Esker entschied.

Die Lösung lässt sich nahtlos in das Oracle®-ERP-System von Herbalife Nutrition integrieren und bietet dem Unternehmen zahlreiche Vorteile:

  • Eliminieren zeitaufwändiger manueller Aufgaben durch intelligente Datenerfassung
  • Vollständige Kontrolle und Transparenz mit anpassbaren Dashboards
  • Zentralisierung aller Dokumente und der Kommunikation auf einer Plattform
  • Verbesserung der Zusammenarbeit mit dem Lieferantenportal für den Zugriff auf den Rechnungsstatus
  • Freisetzung von Ressourcen in der Kreditorenbuchhaltung, damit Mitarbeiter wieder mehr Zeit für strategische Aufgaben haben, die den Mehrwert erhöhen

Über Herbalife Nutrition Ltd.

Herbalife Nutrition ist ein globales Unternehmen im Bereich Ernährung, dessen Ziel eine gesündere und glücklichere Welt ist. Das Unternehmen erfüllt seinen Auftrag für Ernährung schon seit 1980. Gemeinsam mit selbstständigen Herbalife-Nutrition-Mitgliedern haben sie sich dazu verschrieben, Lösungen zu finden für die weltweiten Probleme durch ungesunde Ernährung, Übergewicht, explodierende Kosten im Gesundheitswesen und für den Anstieg der selbstständigen Unternehmer in allen Altersgruppen. Herbalife Nutrition bietet qualitativ hochwertige, wissenschaftlich gestützte Produkte, die zumeist in unternehmenseigenen Anlagen hergestellt werden, individuelles Coaching mit einem selbstständigen Mitglied von Herbalife Nutrition und eine Gemeinschaft mit einem unterstützenden Ansatz, der ihren Kunden dazu ermutigt, einen gesünderen, aktiveren Lebensstil zu führen.

Herbalife Nutritions gezielte Produkte für Ernährung, Gewichtskontrolle, Vitalität und Fitness sowie Körperpflege sind in über 90 Ländern ausschließlich für und über selbstständige Mitglieder erhältlich.

Das Unternehmen Herbalife Nutrition nimmt seine soziale Verantwortung wahr und unterstützt die Herbalife Nutrition Foundation (HNF) und deren Casa-Herbalife-Programme, um so dazu beizutragen, bedürftigen Kindern eine gute Ernährung zu bieten. Außerdem werden weltweit über 190 Sportler, Teams und Events auf Weltklasseniveau gesponsert.

Herbalife Nutrition hat weltweit etwa 8.900 Mitarbeiter. Die Aktien werden an der New York Stock Exchange (NYSE: HLF) gehandelt. Im Jahr 2018 beliefen sich die Umsatzerlöse auf ca. 4,9 Milliarden US-Dollar.

Über die Esker Software GmbH

Esker ist ein weltweit führender Anbieter von cloud-basierter Software zur Automatisierung von Dokumentenprozessen und unterstützt Finanz- und Kundendienstabteilungen bei der digitalen Transformation ihrer Zyklen in den Bereichen Order-to-Cash (O2C) und Purchase-to-Pay (P2P). Die Lösungen von Esker werden weltweit von über 6.000 Unternehmen eingesetzt und beinhalten Technologien wie künstliche Intelligenz (KI), um die Produktivität zu steigern, die Transparenz zu optimieren, das Betrugsrisiko zu senken und die Zusammenarbeit intern sowie mit Kunden und Lieferanten zu verbessern. Esker verfügt über Niederlassungen in Nord- und Lateinamerika, Europa und im Asien-Pazifik-Raum, wobei sich der deutsche Sitz in München befindet. Weitere Informationen über Esker und die Lösungen des Unternehmens finden Sie unter: www.esker.de und [url=http://blog.esker.de]blog.esker.de[/url]

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Esker Software GmbH
Dornacher Str. 3a
85622 Feldkirchen
Telefon: +49 (89) 700887-0
Telefax: +49 (89) 70088770
http://www.esker.de

Ansprechpartner:
Andreas Kauth
Marketing Manager
Telefon: +49 (89) 70088723
Fax: +49 (89) 70088770
E-Mail: andreas.kauth@esker.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.