Events

Impuls-Forum Strategie und Projekte im Europapark Rust (Kongress | Rust)

Das Impuls-Forum für Strategie und Projekte präsentiert Ihnen im inspirierenden Umfeld des Europapark Rust einen innovativen Ansatz innerhalb eines Tages wertvolle, praktische Inputs für Ihr gesamtheitliches Projekt- und Portfolioumfeld zu sammeln und Ihre spezifischen Fälle beizusteuern. 

Unsere Praxis-Sessions leiten Sie von der kreativen Ideengenerierung, über die Auswahl Ihres strategisch optimalen Portfolios bis zu Optionen konkreter Projektdurchführungs-Methoden. Sie haben die Möglichkeit ausführlich zu netzwerken und sich in unseren Zirkeltrainings inspirieren zu lassen. Unsere Keynote von Holly Zimmermann gibt erste Impulse wie mit guter Planung und exakter Vorbereitung (Sport-) Projekte zum Erfolg geführt werden.

Jederzeit steht Ihnen ein Marktplatz mit ausgewählten Anbietern zur Verfügung, auf dem Sie ungezwungen mit etablierten Lösungspartner Ihre individuellen Fragen und Anforderungen diskutieren können.

Als besonderen Gast konnten wir Holly Zimmermann für den Keynote Vortrag „Ultramarathon Mom“ gewinnen.

Gerne laden wir Sie als Einstimmung auf Ihre Reise am Vorabend zu einem entspannten get-together ein.

Durchgeführt wird das Impuls-Forum in Kooperation von Visual Braindump, proadvise GmbH und adensio GmbH. Wir freuen uns darauf, 10 % der Einnahmen aus dem Impuls-Forum für Strategie und Projekte 2019 der Organisation UNICEF als Spende zukommen zu lassen.

Details zum Programm finden Sie auf der Event Seite unter www.impuls-forum.de

 

Eventdatum: 17.10.19 – 18.10.19

Eventort: Rust

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

adensio GmbH
Alter Weg 20
79112 Freiburg
Telefon: +49 (7664) 92736-0
Telefax: +49 (7664) 92736-99
http://www.adensio.com

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet