Elektrotechnik

Kleinster EC Wechselspannungslüfter setzt neue Maßstäbe

Mit dem nur 60x60x25mm „großen“ kugelgelagerten EC Lüfter UFT60BBP schließt SEPA EUROPE eine Lücke bei den Wechselspannungslüftern. Er ersetzt die alten AC Lüfter mit hoher Leistungsaufnahme und hat viele Vorteile gegenüber der älteren Konstruktion.

Der neue EC Lüfter übertrifft seinen Vorgänger um Längen. Mit einer Kantenlänge von nur 60 mm fördert er nun nahezu den doppelten Luftstrom, verbraucht dabei aber nur halb so viel Energie. Trotz der um 5 mm verringerten Einbautiefe liefert der neue EC Lüfter im Arbeitsbereich dreimal so viel Druck im Vergleich zum Standard AC Modell. Möglich wird dies durch ein modernes Motorkonzept und überarbeitete Rotorblätter: Ein elektronisch kommutierter DC-Motor mit hohem Wirkungsgrad ersetzt den bisher üblichen Kurzschlussläufer. Der Motor wird mit Gleichspannung betrieben, die ein integrierter AC/DC-Wandler liefert.

Auch die Lebensdauer (L10) ist ein wichtiges Thema. Gemessen bei 40°C, liegt sie hier bei 50.000 Stunden. Die Einsatztemperatur liegt im weiten Bereich von -20 bis 70°C.
Der EC Lüfter UFT60BBP ist weltweit für alle Stromnetze geeignet. Seine Drehzahl ist somit unabhängig von Versorgungsspannung und –frequenz.
SEPA EUROPE bietet EC Lüfter mit bis zu 75% verringerter Leistungsaufnahme in den Größen 60×60 mm bis 280 mm an. Dem Anwender wird so eine einfache und preiswerte Erfüllung der ErP-Richtlinien ermöglicht. Ein weiterer Pluspunkt dieses Lüfters ist sein Beitrag zur Reduzierung des CO2-Austoßes.

Über die SEPA EUROPE GmbH

SEPA EUROPE kann auf eine fast 30-jährige Erfahrung im Bereich Elektronikkühlung zurückblicken. Wir überzeugen unsere Kunden gerne mit unserem umfangreichen Produktprogramm. Angefangen bei Axial- und Radiallüftern sowie Chip Coolern, umfasste es auch eine große Auswahl an Zubehör wie z.B. Fingerschutzgitter, AC-Anschlusskabel und Staubschutzgitter. Unsere Leidenschaft für Lüfter spiegelt sich wieder in der Entwicklung von Individuallösungen speziell für unsere Kunden. Dabei reicht die Bandbreite von anschlussfertig konfektionierten Lüftern mit kundenspezifischer Litzenlänge und Stecker, über montierte Lüfter-Kühlkörpereinheiten, komplett kundenspezifisch gefertigte Lüfter, bis hin zu kommissionierter Ware in verkaufsoptimierter Verpackung.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

SEPA EUROPE GmbH
Hartheimer Str. 6 / Gewerbepark Breisgau
79427 Eschbach
Telefon: +49 (7634) 59459-0
Telefax: +49 (7634) 59459-199
http://www.sepa-europe.com

Ansprechpartner:
Robert Cap
Telefon: +49 (7634) 59459-215
Fax: +49 (7634) 59459-199
E-Mail: rcap@sepa-europe.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.