Software

KYB Europe: Werbekampagne startet mit flotten Sprüchen in die nächste Runde

Der Fahrwerksspezialist KYB Europe startet mit neuen Motiven seiner erfolgreichen Werbekampagne. Erstmals bewirbt das Unternehmen darin auch seine Domlager und Protection Kits.

Werbekampagnen leben von aufmerksamkeitsstarken Motiven – und von Abwechslung. Die aktuelle KYB Kampagne baut auf den 2017 gestarteten Anzeigen auf und überrascht mit neuen Sprüchen, die auf unterhaltsame Art und Weise relevante Inhalte vermitteln.

So verschafft beispielsweise das Motiv „Doppelt fährt besser“ dem Fakt Geltung, dass es ratsam ist, Stoßdämpfer und Schraubenfedern immer paarweise zu tauschen. Die Anzeige „New Kits on the block“ dagegen richtet das Augenmerk auf die unscheinbaren Mounting- und Protection-Kits von KYB. Sie enthalten Domlager, Staubschutz und Anschlagpuffer – und damit „kleine Teile mit großer Wirkung“, denn sie sind unerlässlich für eine optimale Funktion des Stoßdämpfers und schützen ihn vor vorzeitigem Verschleiß.

„Auch im dritten Jahr seit ihrem Start entwickelt sich unsere Anzeigenkampagne mit ihren wiedererkennbaren Charakteren weiter“, so Anton Schmidt, bei KYB Europe als Leiter Vertrieb und Marketing verantwortlich für die deutschsprachigen Märkte. „Sie wird uns 2019 auf allen Messen begleiten, in Fachmagazinen geschaltet und für Werbematerialien verwendet.“

Über die KYB Europe GmbH

Die KYB Europe GmbH ist eine Tochtergesellschaft der japanischen KYB Corporation und betreut die europäischen Märkte. Die KYB Gruppe erwirtschaftet mit mehr als 14.500 Angestellten einen Jahresumsatz von rund 3,5 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen ist einer der weltweit führenden Hersteller von Stoßdämpfern, Federn sowie Zubehörteilen und zählt zu den größten Lieferanten der Originalausrüstung. Mit 15 Fabriken in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten verfügt KYB über eine jährliche Produktionskapazität von mehr als 75 Millionen Stoßdämpfern. Die KYB Corporation exportiert ihre Produkte in mehr als 100 Länder. www.kyb-europe.com

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

KYB Europe GmbH
Fritz-Vomfelde-Straße 20
40547 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 5380590
Telefax: +49 (211) 538059-182
http://www.kyb-europe.com

Ansprechpartner:
Christina Bauer
Marketing & Sales-Support
Telefon: +49 (211) 538059-115
E-Mail: c.bauer@kyb-europe.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.