Sport

Mein Weg zum Ironman Hawaii

Am Donnerstag, den 25.04.2019, hielt der Triathlet Daniel Braun  in der Hauptverwaltung der BKK ProVita in Bergkirchen einen Vortrag. Er berichtete über seine Teilnahme an der Triathlon-Weltmeisterschaft, dem Ironman auf Hawaii, und welche Rolle gesunde Ernährung und die richtige Einstellung beim Hochleistungssport spielen. Er sagte: „Vor 15 Jahren wog ich 95 Kilo. Ich wusste, ich muss mein Leben ändern und begann, Sport zu machen.“

Daniel Braun berichtet bei der BKK ProVita über seine Teilnahme beim Ironman

Die Besucher erfuhren, dass Daniel Braun rasch zum Triathlon kam und zahlreiche Erfolge errang. 2017 qualifizierte er sich in Barcelona für den Ironman. 2018 nahm er dann an der Triathlon-Weltmeisterschaft auf Hawaii teil. Bei seinem Vortrag schilderte Braun den Wettkampf und zeigte beeindruckende Bilder.

Die richtige Einstellung beim Triathlon

Im zweiten Teil des Vortrags erläuterte der Ausnahmesportler, dass außer Training auch die richtige Einstellung zum Sport und die richtige Ernährung zum Erfolg beitragen. So erklärte er, dass sich ein Triathlet immer mehrere Ziele für einen Wettkampf setzen solle. „Wenn das vorrangige Ziel nicht zu erreichen ist, dann kann man immer noch auf Plan B, C oder D zurückgreifen“, sagte Braun.

Pflanzliche Ernährung und Spitzensport

Über seine Ernährung berichtete Daniel Braun, dass er sich seit 2016 pflanzlich ernähre. Dabei setze er vor allem auf Sprossen. Er erklärte: „Alle Samen kann man keimen und dadurch Sprossen erzeugen. Nur wenn man Samen diese Möglichkeit zu wachsen gibt, können sie ihre Nährstoffe freisetzen.“

Wildkräuter enthalten Vitamin B12

Der kleine Sohn von Daniel Braun konnte in den Außenanlagen der BKK ProVita Wildkräuter finden. In der dortigen Wildblumen-Ansaat entdeckte er u. a. Spitzwegerich. Dies nahm Daniel Braun zum Anlass, auch über die gesunde Wirkung von Wildkräutern zu sprechen, die das für Veganer so wichtige Vitamin B12 enthalten und die er gerne zu grünen Smoothies verarbeitet.

Fragen der Besucher

Am Ende der Veranstaltung nahm sich Daniel Braun viel Zeit, um die zahlreichen Fragen der interessierten Zuhörer zu beantworten. Weitere Informationen zu Daniel Braun findet man unter www.triathlet-daniel-braun.de.

Über BKK ProVita

Die BKK ProVita ist die Krankenkasse für ganzheitliche Gesundheit und Nachhaltigkeit. Sie bietet ihren Versicherten beste Leistungen bei natürlichen Heilmethoden, fördert die gesunde pflanzliche Ernährung, klärt über Achtsamkeit auf und setzt sich für Umweltschutz ein.

Die BKK ProVita ist eine bundesweit geöffnete Betriebskrankenkasse mit Sitz in München. Mit rund 120.000 Versicherten zählt sie zu den 50 größten gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland. Im Jahr 2017 wurde die BKK ProVita 155 Jahre alt. Ihre Geschäftsstellen befinden sich in Ansbach, Augsburg, Bergkirchen, Berlin, Coburg, Deggendorf, Hannover, Ingolstadt, Mitterteich, München, Nürnberg, Schwandorf, Wiesbaden sowie jeweils ein Außendienstbüro in Dessau-Roßlau, Kempten, Köln, Möhnesee und Piding.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BKK ProVita
Münchner Weg 5
85232 Bergkirchen
Telefon: +49 (8131) 61330
Telefax: +49 (8131) 61331590
http://www.bkk-provita.de

Ansprechpartner:
Michael Blasius
Marketing
Telefon: +49 (8131) 6133-1300
Fax: +49 (8131) 613391300
E-Mail: michael.blasius@bkk-provita.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.