Software

Nach der Inventurzeit ist vor der Inventurzeit – Planen Sie schon die nächste Inventur?

Die Inventurzeit ist vorbei und schon beginnen in den meisten Unternehmen die Planungen für die nächste jährliche Inventaraufnahme. Unternehmen haben dabei wieder die Wahl, ob sie Stift und Zettel zur Erfassung der Artikel und Mengen nutzen oder zur digitalen Variante mit Smartphone oder MDE Gerät und Inventur App greifen. Besonders die Inventuraufnahme mit mobilen Begleiter hat sich in der Vergangenheit in Lagerhallen und Verkaufsflächen als äußerst praktisch erwiesen, da durch Barcodescan von Artikel- und Lagerplatznummer enorm viel Zeit bei der Erfassung von Beständen eingespart wird. Zu dem sprechen niedrige Fehlerquoten und eine einfache Ausführung eindeutig pro Inventur mit MDE. Unternehmen aus Produktion, Großhandel und Einzelhandel sollten daher zu digitalen Inventurlösungen greifen, um den Prozess der Bestandsaufnahme so effizient wie möglich zu gestalten. Wichtige Kapazitäten und Ressourcen können so eher für die wirklich wichtigen Aufgaben im Lager oder Verkauf verwendet werden.

MDE Inventur mit COSYS Inventurservice

Damit Unternehmen die vollen Züge einer MDE Inventur nutzen können und davon profitieren, bietet COSYS über das ganze Jahr den Inventurservice an. Der Inventurservice beinhaltet den Verkauf und die Vermietung von Inventur Apps für Android und iOS Smartphones, Inventur Software für MDEs, sowie Inventur Hardware, wie MDE Geräte und Smartphones.

Seit über 30 Jahren bietet COSYS den Inventurservice an und kann jährlich auf fast 1000 zufriedenen Kunden aus Mode und Textil, Beauty und Fashion, Elektrotechnik, den technischen Großhandel und Automotive Unternehmen blicken. Besonders begeisternd stellen sich die intelligenten Inventurlösungen dar, die bestehend aus Inventur Software und Backend Verwaltungssoftware immer passend zum Stichtag einsatzbereit sind.

Inventur App und Inventur Software für eine einfache Inventur

COSYS Inventur App und COSYS Inventur Software wird konstant seit Einführung des Inventurservice weiter entwickelt und an die Ansprüche der verschiedenen Kunden angepasst. Daraus entstanden verschiedenste Inventurlösungen mit unterschiedlichen Inventurprozessen, die von COSYS in Standard Software dargestellt werden. Obwohl sich die Abläufe jeweils unterscheiden, haben sie alle eines aber gemeinsam: die einfachste Art der Inventurerfassung. Dafür setzt COSYS auf ein intuitives Softwaredesign und intelligente Algorithmen, die dem Anwender direkt beim Start der App auf seinem mobilen Gerät abholen und begleiten. Ein schlankes Softwaredesign ermöglicht so eine einfache und fehlerfreie Bedienung, da durch wenige Eingabefelder und Plausibilitätskontrollen keine falschen Werte mit der Inventur Software erfasst werden können.
Der Anwender muss lediglich den Lagerplatz mit dem im Gerät integrierten Barcodescanner bzw. mit der Gerätekamera erfassen und die darin befindenden Artikel scannen. Anschließend muss nur noch die Menge per Hand eingegeben werden. Alternativ können auch die Mengen durch Scannen der EAN hochgezählt werden, so dass der Anwender nur Barcode scannen muss. Nach der Inventur müssen die erfassten Daten nur noch an die Backend Software COSYS WebDesk gesendet werden, damit daraus Reports in beliebigen Dateiformaten erstellt werden können. Der Anwender klickt dafür auf seinem Smartphone / MDE einfach auf Daten übertragen und muss nichts weiteres mehr machen.

Reibungsloser Datenaustausch mit dem ERP-System

Damit COSYS Inventurlösung ohne Probleme auf die Artikelstammdaten aus der Warenwirtschaft zugreifen kann, verwendet COSYS standardisierte Schnittstellen für den Import der Daten. Über die Anbindung bezieht COSYS Software die benötigten Daten und stellt diese dem Mitarbeiter auf dem mobilen Gerät bereit. Der Mitarbeiter hat so eine Datengrundlage für die Inventur, gegen die er bei der Erfassung der Daten jeweils scannt. Erfasste Inventurdaten können umgekehrt aber auch ohne Probleme an die Warenwirtschaft übermittelt werden. Sorgen um die Kompatibilität der Software zum ERP-System müssen Unternehmen sich nicht machen, da COSYS Schnittstellen zu jeder gängigen Warenwirtschaft, wie Dynamics NAV (365) und AX, SAP, Sage, Infor, TopM oder prohandel besitzt.

Damit Sie sich einen besseren Eindruck von COSYS Inventur Software verschaffen können, bietet COSYS eine kostenlose Demo Inventur App im Google Playstore (für Android) und im Apple AppStore (für iOS) an.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Cosys Ident GmbH
Am Kronsberg 1
31188 Holle – Grasdorf
Telefon: +49 (5062) 900-0
Telefax: +49 (5062) 900-30
http://www.cosys.de

Ansprechpartner:
Vertrieb
Telefon: +49 (5062) 900-0
E-Mail: vertrieb@cosys.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.