Finanzen / Bilanzen

Online Rechtsberatung im Test – yourXpert ist n-tv Testsieger

Das Online-Beratungsportal yourXpert belegt 2019 mit dem Qualitätsurteil "sehr gut" den ersten Platz in dem von n-tv in Auftrag gegebenen Test von Online-Rechtsberatungen.

yourXpert erzielt als einziger Anbieter das Gesamturteil "sehr gut"

Als eindeutiger Testsieger geht yourXpert aus dem n-tv-Ranking von Online-Rechtsberatungen hervor, das vom Deutschen Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG (kurz: DISQ) durchgeführt wurde. Insgesamt wurden sieben Online-Rechtsberatungen geprüft. yourXpert erzielte als einziger Anbieter das Gesamturteil "sehr gut" und wurde somit als bestes Online-Rechtsberatungsportal ausgezeichnet.

"Testsieger ist yourXpert.de mit dem Gesamturteil "sehr gut". Der Anbieter ist sowohl bei der Qualität des Internetauftritts als auch beim Angebot führend. Die Website punktet mit einem sehr hohen Informationswert und ausgeprägter Bedienungsfreundlichkeit. Rechtsfragen können direkt auf der Startseite eingestellt werden und es erfolgt eine Anzeige, wie viele Anwälte im ausgewählten Rechtsbereich zur Verfügung stehen. Darüber hinaus offeriert yourXpert.de eine Zufriedenheitsgarantie und wartet als einziger Anbieter mit drei unterschiedlichen Preismodellen auf."

Legal Tech – Die Zukunft der Rechtsberatung

n-tv betont mit der Studie die bereits seit vielen Jahren bestehende positive Entwicklung von Legal-Technology. Online-Rechtsberatung, bei welcher Jurist*innen Fragen online per E-Mail, Chat oder an einer Hotline beantworten, ist im Markt angekommen. Wie groß hier das Angebot ist und wie nutzerfreundlich die Dienste sind, zeigt der Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Die Geschäftsführer Stefan Schütt und Bernhard Finkbeiner freuen sich mit ihrem Team über den Testsieg bei n-tv: "Das Testergebnis zeigt, dass yourXpert das selbstgesteckte Ziel, den Rechtsmarkt durch mehr Transparenz und Effizienz nachhaltig zu verbessern erfolgreich umsetzt." Die 2011 gegründete yourXpert GmbH wurde als Legal Tech-Vorreiter bereits mehrfach ausgezeichnet.

Über die Studie

Das Marktforschungsinstitut Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG führt im Auftrag von Medien Wettbewerbsanalysen durch, mit dem Ziel mehr Transparenz zu schaffen und die Servicequalität in Deutschland zu verbessern.

Für die Wettbewerbsanalyse von Online-Rechtsportalen beauftragte der Nachrichtensender n-tv das Serviceinstitut, welches die Studie im Zeitraum von November 2018 bis Februar 2019 durchführte.

Über die yourXpert GmbH

Die yourXpert GmbH ist Betreiber der gleichnamigen Online-Beratungsplattform auf der Ratsuchende via Mail, Chat oder Telefon schnell und unkompliziert Beratung zum kostengünstigen Festpreis in unterschiedlichen Fachbereichen erhalten (u.a. Rechtsberatung und Steuerberatung). Seit Gründung des Unternehmens wurden mithilfe der über 450 kooperierenden Berater*innen bereits über 50.000 Beratungen durchgeführt.

Weitere Informationen sind unter www.yourXpert.de zu finden.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

yourXpert GmbH
Friedrichring 40
79098 Freiburg im Breisgau
Telefon: +49 (761) 21609789-0
Telefax: +49 (761) 21609789-9
http://www.deutsche-steuerberatungshotline.de

Ansprechpartner:
Sabine von Klahr
Telefon: +49 (761) 21609789-0
E-Mail: sabine.vonklahr@yourxpert.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.