Consumer-Electronics

Streaming-Tuner modernisiert alte HiFi-Anlage

Die alte Stereoanlage liefert zwar noch immer den perfekten Sound, ist technisch aber meist nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Will man trotzdem nicht auf Bluetooth, Internet-Radio, Streaming- und Multiroom-Funktionen verzichten, ist das kein Grund, die komplette Anlage auszumustern. Sie lässt sich ganz einfach nachrüsten.

Der kompakte Internet-Tuner "IT900MBT" von Hama ist eine praktische und auch kostengünstige Lösung, die alte HiFi-Anlage in die Moderne zu führen. Tuner und Anlage werden über den Klinken- oder den optischen Audioausgang miteinander verbunden, der Tuner über die kostenlose UNDOK-App eingerichtet und mit dem WLAN vernetzt, schon kann’s losgehen. Die Steuerung und auch das Anwählen der gewünschten Musikquelle erfolgen bequem per Smartphone. Internetradio, Spotify und der Zugriff auf lokale Dateien von Handy, Tablet und PC stehen ab sofort zur Verfügung.

Art.-Nr. 54861 Hama Streaming-Tuner IT900 MBT, UPE1: 119 EUR
1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Anschlüsse
S/P-DIF-Optical Out (Toslink)
Netzanschluss Micro-USB
Line-Out 3,5 mm
USB Typ-A (Lade- und Wiedergabefunktion)

Konnektivität
Wireless-LAN-Technologie IEEE 802.11 b/g/n
WiFi 2.4 GHz (b/g/n)/5 GHz (a/n)
Bluetooth
USB-Anschluss

 

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Hama GmbH & Co KG
Dresdner Str. 9
86653 Monheim
Telefon: +49 (9091) 502-0
Telefax: +49 (9091) 502-279
http://www.hama.de

Ansprechpartner:
Susanne Uhlschmidt
Presseansprechpartner
Telefon: +49 (9091) 502-244
Fax: +49 (9091) 502-77244
E-Mail: presse@hama.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.