Events

transportlogistic 2019 (Messe | München)

Anfang Juni 2019 findet in München die „transport logistic“ statt. Hierbei handelt es sich um die weltweite Leitmesse in den Bereichen Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management. Wie schon in den Vorjahren wird insbesondere der schienengebundene Sektor wieder stark vertreten sein. Die BBL Logistik Gruppe, bestehend aus der BBL Logistik GmbH, der BBL Technik GmbH und der BBL Consulting GmbH, ist hier zum wiederholten Male als Ausstellerin vertreten.

Die BBL Logistik GmbH steht dort als Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sicherheitsbescheinigung „Rede und Antwort“ zu ihren Leistungen in den Bereichen Logistische Planung und Ausführung von Bahnbaustellen, Transporte von Gleisbaustoffen, Gleisbaueräten sowie Gleisbaumaschinen und Wagen, zur Vermietung von Lokomotiven inkl. Betriebspersonalen und Bahnwagen, zur Vermietung von Gleisanlagen und Lagerflächen sowie zur Ver- und Entsorgung von Material und Baustoffen. Als Bildungsträgerin gem. AZAV ist die BBL Logistik GmbH zudem in der Aus- und Fortbildung von Betriebspersonalen tätig und erfolgreich.

Die BBL Technik GmbH mit Sitz in Oebisfelde ist der Werkstattbetrieb der BBL Logistik Gruppe. Hier werden Revisionen, Wartungsarbeiten und Reparaturen an Lokomotiven, Bahnwagen (gem. ECM und VPI – inkl. G4.0 und Br3) sowie an Zwei-Wege- und Nebenfahrzeugen durchgeführt. Zudem betreut die BBL Technik GmbH auch Drittfirmen und -Fahrzeuge als ECM-Stelle.

Die BBL Consulting GmbH klärt – ebenfalls als Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Sicherheitsbescheinigung – über ihr Leistungsportfolio in den Bereichen Bauüberwachung, Planung, Prozessmanagement gem. DIN ISO 9001:2015, ECM, VPI sowie zur Erlangung von Sicherheitsbescheinigungen auf.

Sie finden die BBL Logistik Gruppe in Halle B6 am Stand 301.

Eventdatum: 04.06.19 – 07.06.19

Eventort: München

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

BBL Logistik GmbH
Entenfangweg 7-9
30419 Hannover
Telefon: +49 (511) 763745-00
Telefax: +49 (511) 763745-94
http://www.bbl-logistik.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet