Bautechnik

WCfix Plus Kleinhebeanlage – die Lösung für das kleine Bad

Eine zusätzliche Gästetoilette oder ein kleines Bad für das Dachgeschoss scheitern häufig an der dort nicht vorhandenen Abwasserinfrastruktur im Gebäude. Der WCfix Plus bietet hier die ideale Lösung, da er das Abwasser aus Toiletten, Waschbecken oder Duschen sammelt und in eine entfernt gelegene Abwasserleitung pumpt.  Zurzeit bietet das Steinhagener Unternehmen Jung Pumpen dem SHK-Handwerk einen besonderen Kaufanreiz für diese Kleinhebeanlagen.

Verkaufsaktion „Hoch soll sie heben!“

Beim Erwerb von zwei WCfix Plus-Kleinhebeanlagen bekommt der Installateur eine besondere Spezialität – eine Original 0,7 l Tonflasche „Steinhäger Pumpenwasser“ – frei Haus geliefert. Steinhagen ist nämlich nicht nur die Heimat des Abwasserpumpenherstellers Jung Pumpen, sondern steht auch für den gleichnamigen Wachholder-Schnaps „Steinhäger“, der seit Mitte des 19ten Jahrhunderts dort gebrannt wird.

Das sogenannte „Pumpenwasser“ (ein Likör mit Steinhäger) gibt es seit vielen Jahren exklusiv bei Jung Pumpen und ist ein beliebtes Werbegeschenk. Erstmals ist es nun als Special Edition erhältlich.

Die Aktion startet am 15.05. und geht bis zum 01.08.2019. WCfix Plus Kleinhebeanlagen sind bei allen renommierten SHK-Großhändlern verfügbar.

.

Über die Pentair JUNG PUMPEN GmbH

Die Jung Pumpen GmbH mit Sitz im westfälischen Steinhagen produziert seit über 90 Jahren qualitativ hochwertige Pumpen und Pumpstationen für die Haus- und Grundstücksentwässerung sowie für Großprojekte in Industrie und Kommunen. In den Bereichen Haustechnik, Abwassertechnik und Druckentwässerung ist Jung Pumpen im Laufe der Jahre als Systemanbieter zu einem der Marktführer in Deutschland und einem bedeutenden Anbieter in Europa gewachsen. Markenzeichen des Unternehmens ist die herausragende Qualität des umfangreichen Produktangebotes, das beinahe zu 100 Prozent in Steinhagen hergestellt wird. Seit 2007 ist Jung Pumpen ein Tochterunternehmen der Pentair plc, für die weltweit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig sind.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Pentair JUNG PUMPEN GmbH
Industriestr. 4-6
33803 Steinhagen
Telefon: +49 (5204) 17-0
Telefax: +49 (5204) 80368
http://www.jung-pumpen.de/

Ansprechpartner:
Andreas Kämpf
Marketingleiter
Telefon: +49 (5204) 17-320
E-Mail: andreas.kämpf@jung-pumpen.d
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.