Bauen & Wohnen

Zeitloser Familienliebling

Pralle Kirschen, saftige Zitronen, süße Pflaumen und knackige Äpfel – die großen Obstdekore der Geschirrkollektion French Garden Modern Fruits von Villeroy & Boch sind so frisch und farbenfroh, dass man sich in einen französischen Garten versetzt fühlt: umgeben von den wunderschönen Farben von reifem Obst und blühenden Blumen. Eingehüllt in deren atemberaubenden Duft kann man pure Landlust erleben. Wie schön, dass man mit French Garden dieses herrliche, sommerliche Landleben jeden Tag zuhause genießen kann!

Das Erfolgsgeschirr French Garden gehört bereits seit über 20 Jahren zu den absoluten Familienlieblingen. Das Dekor schwelgt in einer Fülle frischer Früchte und bringt sie in zeitloser Schönheit auf die Geschirrform Louis XIV, die im Jahr 1780 im luxemburgischen Septfontaines entworfen wurde und bis heute für den klassischen Country-Look à la Villeroy & Boch steht. Die weiche Linienführung des Porzellans erinnert an die sanften Schwünge einer Blüte und untermalt die unbeschwert arrangierten Motive. Für das Jahr 2019 wurde das Dekor neu interpretiert und in zwei Varianten auf die bekannte Geschirrform gebracht.

Für French Garden Modern Fruits wurden, mit viel Feingefühl und Gespür für Nuancen, ausgesuchte Details der bestehenden Frucht-Motive liebevoll herausgearbeitet und vergrößert. Das Ergebnis beeindruckt: Kirchen, Zitronen, Pflaumen und Äpfel präsentieren sich selbstbewusst auf Tellern, Schalen, Tassen und Bowls und avancieren damit zu echten Hinguckern auf dem gedeckten Tisch.

Die zweite neue Dekorlinie ist dezent angelegt: French Garden Green Line bringt die natürliche Anmutung der Farbe Grün auf reinweißes Premium Porcelain – feine Bordüren mit zarten Blättchen und Farbbänder betonen den eleganten Schwung der Geschirrform und verleihen dem Porzellan eine wunderschön leichte Country-Attitüde.

Mit den beiden neuen Dekorlinien kann man Kaffee- und Speisetische komplett eindecken. Besonders attraktiv ist die Kombination aus beiden: French Garden Green Line unterstreicht die starke Ausdruckskraft von French Garden Modern Fruits zurückhaltend und markant zugleich. Darüber hinaus kann man die neuen Dekore auch unkompliziert und stylisch mit dem bestehenden French Garden Geschirr Fleurence und den beliebten Linien Valence, Vienne und Orange mixen, die mit warmen Gelb- und sanften Grüntönen sowie locker gestreuten Obst- und Blütenmotiven Sommerlaune versprühen. Dabei entstehen auf dem gedeckten Tisch immer wieder neue, individuelle, faszinierende Form- und Farbspiele in einer erfrischenden Country-Atmosphäre.

Mit den neuen French Garden Dekoren präsentiert Villeroy & Boch eine weitere, zeitgemäße Neuinterpretation einer erfolgreichen Geschirrkollektion.

Nach den Kollektionen Brindille, der aktuellen Design-Adaption des Dekors Alt Luxemburg mit dem feinen, blauen Blütenzweig, und Rose Sauvage, die das weltweit beliebte Dekor Wildrose frisch erblühen lässt, ist French Garden bereits die dritte Geschirrkollektion, die der Strategie folgt, beliebten Klassikern mit einem zeitgemäßen Look neue Impulse zu geben.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Villeroy & Boch AG
Saaruferstraße
66693 Mettlach
Telefon: +49 (6864) 81-0
Telefax: +49 (6864) 81-2690
http://www.villeroy-boch.com

Ansprechpartner:
Simone Struve
Pressereferentin
Telefon: +49 (6864) 81-1249
Fax: +49 (6864) 8171249
E-Mail: struve.simone@villeroy-boch.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.