Allgemein

Asia-Pacific Conference on Combustion (Konferenz | Fukuoka)

The Asia-Pacific Conference on Combustion (ASPACC) is a biennial meeting sponsored by the Combustion Institute and organized by members of the Asia-Pacific regional sections. Its goal is to promote exchange of information and to elevate combustion science and technology through regional and global scientific partnership. The first ASPACC conference was held in Osaka, Japan in 1997, followed by Tainan, Taiwan (1999), Seoul, Korea (2001), Nanjing, China (2003), Adelaide, Australia (2005), Nagoya, Japan (2007), Taipei, Taiwan (2009), Hyderabad, India (2010), Gyeongju, Korea (2013), Beijing, China (2015), and Sydney, Australia (2017).

The 12th ASPACC will be hosted by the Japan Section of the Combustion Institute, and will be held on July 1 to 5, 2019 in Fukuoka, Japan. The conferences will provide a forum for mutual exchange of information in the Asia-Pacific combustion community involved in both fundamental and application oriented research and development works.

Eventdatum: 01.07.19 – 05.07.19

Eventort: Fukuoka

Firmenkontakt und Herausgeber der Eventbeschreibung:

PCO AG
Donaupark 11
93309 Kelheim
Telefon: +49 (9441) 2005-0
Telefax: +49 (9441) 2005-20
https://www.pco.de

Für das oben stehende Event ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben)
verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Eventbeschreibung, sowie der angehängten
Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Events. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet